So erreichen Sie uns:
02364/9207-0 |

9. Gospelkirchentag Karlsruhe - 21.-23.09.2018 - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
21.09.2018 - 23.09.2018
Preisbeispiel:
ab 159 € pro Person

Die badische Metropole erwartet zum Gospelkirchentag 5.000 SängerInnen und 50.000 Zuschauer aus ganz Deutschland und Europa. Drei Tage wird gesungen, gelacht, gefeiert und gelernt in Workshops, auf Konzerten und in Gottesdiensten. Der Gospelkirchentag zeigt die Vielfalt moderner Kirchenmusik in der "Sonnenstadt" und holt ein bisschen Gospel-Feeling nach Deutschland.

Das Zentrum der Stadt Karlsruhe bildet noch heute das imposante Schloss, seit 1921 Sitz des Badischen Landesmuseums. Strahlenförmig gehen von hier die Straßen ab, an denen sich die Bau- und Stadtgeschichte der Stadt konzentriert.
Badische Lebensart - Bier, Wein, gutbürgerliche Küche - findet sich in vielen Gaststätten, Brauhäusern oder im Staatsweingut, im malerischen, mittelalterlichen Stadtteil Karlsruhe-Durlach zu Füßen des Turmbergs gelegen.

9. Gospelkirchentag Karlsruhe
21. - 23.09.2018

3-Tage-Fahrt
(Verkürzung bzw. Verlängerung möglich)

Unser Programmvorschlag

1. Tag (21.09.18): Anreise nach Karlsruhe - Unterbrechung der Fahrt je nach Reiseroute und Wunsch mit Gelegenheit zur Stadtbesichtigung z.B. in Heidelberg: Schloss, Heiliggeistkirche, Rathaus, Karlsplatz, Karlstor, Brückentor, Alte und Neue Universität, Peterskirche, St.-Anna-Kirche, Heidelberger Fass, Altstadt, Karl-Theodor-Brücke, Philosophenweg u.v.a.m. oder Würzburg: Residenz, Dom St. Kilian, Neumünster, Alte und Neue Universität, Marktplatz mit Rathaus, Alte Mainbrücke u.v.a.m. oder Nürnberg: St.-Lorenz-Kirche, Tugendbrunnen, Nassauer Haus, Markthalle, Hauptmarkt mit dem Schönen Brunnen, Frauenkirche, Rathaus, Albrecht-Dürer-Haus, Fembohaus, Burg (Kaiserkapelle, Tiefer Brunnen, Sinwellturm), Pegnitzbrücken, Handwerkergasse, Hl.Geist-Spital, Germanisches Nationalmuseum, Verkehrsmuseum, Spielzeugmuseum u.v.a.m. - Weiterfahrt nach Karlsruhe - Begrüßung und Belegung der Zimmer - Möglichkeit zum gemeinsamen Abendessen im Hotel (Aufpreis)

2. Tag (22.09.18): Frühstück vom reichhaltigen Buffet - Karlsruhe: Stadtrundgang mit Führung: verschieden Themen möglich s.u.  - Teilnahme am Programm des Gospelkirchentages (Anmeldung über www.Gospelkirchentag.de bzw. Anfrage über VRtours) - unter Berücksichtigung von Auftritten des Chores bzw. Veranstaltungen beim Gospelkirchentag weitere Besichtigungen/Aktivitäten (s. Weitere Programmvorschläge) - Möglichkeit zum gemeinsamen Abendessen im Hotel (Aufpreis)

3. Tag (23.09.18): Frühstück vom reichhaltigen Buffet - Vormittag zur freien Verfügung (z.B. Teilnahme am Programm des Gospelkirchentages) - Beginn der Rückreise - Unterbrechung je nach Reiseroute und Wunsch z.B. in Speyer: 1000 Jahre alter Kaiserdom (größte erhaltene romanische Kirche Europas, Ruhestätte deutscher Kaiser und Könige), Gedächtniskirche, hist. Rathaus, Kloster St. Magdalena, Fischmarkt, Technik-Museum u.a.m. oder Worms: Dom St. Peter und Paul, Altstadtbummel u.a.m. - abends Ankunft am Heimatort

Tipp! Kleinen Gruppen können wir die Fahrt mit unseren günstigen Bahntarifen oder ggf. mit Fahrt im Fernlinienbus anbieten. Fragen Sie nach!

Hotelbeschreibung

Hotel A: Hotel Elite Karlsruhe (knappe Kapazitäten)

Das beliebte GARNI HOTEL mit familiärer Atmosphäre in idealer Lage im Zentrum von Karlsruhe bietet ungestörte Ruhe in einer Seitenstraße mit optimaler Verkehrsanbindung zu Messe und Autobahn. Zum Frühstück erwartet Sie ein reichhaltiges und abwechslungsreiches Buffet mit kalten und warmen Speisen sowie Kaffeespezialitäten.
Das Hotel verfügt über 43 komfortabel eingerichtete Zimmer - u.a. mit Schreibtisch und Flatscreen-TV, kostenlosem WLAN - für einen angenehmen Aufenthalt.
 

Hotel B: Achat Hotel Karlsruhe

Im Zentrum von Karlsruhe, der zweitgrößten Stadt Baden-Württembergs, erwartet Sie das neue, exklusive Tagungs- und Veranstaltungshotel „ACHAT Plaza“ mit 215 modernen, vollklimatisierten Zimmern, 7 Tagungs- und Banketträumen, ein hoteleigenes, helles Restaurant und eine stylische Bar mit Loungebereich.
Die hellen, freundlichen, klimatisierten Zimmer sind ausgestattet mit Queensize-Betten oder Twin, Badewanne/Dusche und WC, Haartrockner, Flachbild-Fernseher, Telefon, Schreibtisch, Sessel, WLAN (kostenfrei), Safe, Radio, Minibar. Zum Teil mit Verbindungstür.
7 multifunktionale Veranstaltungsräume bieten erstklassige, moderne Tagungstechnik, Tageslicht sowie Klimatisierung. Auch für Feste und Feierlichkeiten in kleinem wie auch größerem Rahmen eignen sich die Räumlichkeiten des Hotels.
 

Hotel C: Ramada Hotel Karlsruhe

Im ruhigen Stadtzentrum von Karlsruhe - unweit vieler Sehenswürdigkeiten (denkmalgeschützter Zoologischer Stadtgarten, Einkaufslandschaft, Oper-, Ballett- und Schauspielhaus) - liegt mit 147 modern eingerichteten Zimmern, Restaurant, Hotelbar und hoteleigenem Biergarten ein KOMFORTHOTEL.
Die Zimmer sind ausgestattet mit Klimaanlage, Schreibtisch, Bad- oder Dusche, Haartrockner, Kosmetikspiegel, kostenfreiem WLAN, 32’’HD Flachbildschirm, Kaffee- und Teeset.
Tagungsräume und Terrasse runden das Angebot ab.

Themen-Stadtführungen:

1. Das grüne und klassizistische Karlsruhe
2. Badische Geschichte im Rundgang
3. Musikalische Führung
4. Streifzug durch die Durlacher Altstadt
    u.a.

Weitere Programmvorschläge

  • Karlsruhe: Landesmuseum Baden-Würtemberg im Schloss  -  Staatliche Kunsthalle  -  "41. Internationale Händel Festspiele" (16.02.-02.03.18)
  • Karlsruhe-Durlach: Größter Stadtteil Karlsruhes, ehemaliger Sitz des Markgrafen Karl Wilhelm bevor er Schloss "Carlos Ruh" erbaute und zu seinem Amtssitz machte. Mittelalterliches Flair mit malerischen Marktplatz, Stadtmauer, Karlsburg (mit Pfinzgaumuseum und Badischem Konservatorium), Schlossgarten (älteste Gartenanlage der Stadt Karlsruhe), Schlossplatz, engen Gassen und Gemäuer. Turmbergbahn: Mit der ältesten Seilbahn Deutschlands geht es auf eine Aussichtsterrasse auf den 256 m hohen Turmberg, nach Rundgang am Turmberg, Wanderung durch die Reben zum Staatsweingut Karlsruhe-Durlach (Weinprobe Mo - Fr ab 15 Personen, Sa ab 20 Personen)
  • Ettlingen: Historische Altstadt mit mittelalterlichen Gassen und einer lebendigen Fußgängerzone, die zum Bummeln, Schauen und Einkaufen einlädt. Die Stadt besteht aus sechs Ortsteilen, die teils als Höhenstadtteile auf den ersten Schwarzwaldbergen liegen oder zwischen typischen Streuobstwiesen bis in die Rheinebene reichen.
  • Brauereibesichtigung z.B. im Badisch Brauhaus

 

  • Hin- und Rückfahrt im modernen Reisebus zur alleinigen Benutzung
  • Kosten für den Fahrer
  • alle Fahrten zur Durchführung des o.a. Programms bzw. gleich weite nach Wunsch
  • Vorbereitung und Planung der Fahrt
  • Organisation Ihres Wunschprogramms
  • 2 x Übernachtung im Doppel-/Twinzimmer im gewählten Hotel
  • 2 x Frühstück vom reichhaltigen Buffet
  • 1 Freiplatz für den Chorleiter

Ihr Preis errechnet sich aus der von Ihnen festgelegten Dauer der Fahrt, dem Reisetermin, dem Abfahrtsort, Ihrer Teilnehmerzahl sowie den von Ihnen gewünschten und von uns erbrachten Leistungen.

Eintrittsgelder und Kosten für Führungen, Schiffs- und Bootsfahrten u.ä. sind im Reisepreis nicht enthalten.

Busreise/Chorreisen

Details
  • Hotel A (ab):
    159 €
  • Hotel B (ab):
    169 €
  • Hotel C (ab):
    229 €

zubuchbare Optionen

  • Einzelzimmerzuschlag Hotel A (pro Nacht)
    23 €
  • Einzelzimmerzuschlag Hotel B (pro Nacht)
    23 €
  • Einzelzimmerzuschlag Hotel C (pro Nacht)
    60 €

Busreise/Chorreisen

Der genannte Preis gilt pro Person und schließt die aufgeführten Leistungen ein. - Der Chorleiter erhält einen Freiplatz!

Ihr Preis errechnet sich aus der von Ihnen festgelegten Dauer der Fahrt, dem Reisetermin, dem Abfahrtsort, Ihrer Teilnehmerzahl sowie den von Ihnen gewünschten und von uns erbrachten Leistungen.