So erreichen Sie uns: +49 (0) 2364-9207-0
Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
 

Chorreise Havelland - Potsdam, Berlin ... - 4 Tage

PDF drucken
Zeitraum:
01.01.2020 - 31.12.2021
Preisbeispiel:
ab 179 € pro Person

Brandenburgisches Havelland - Ein dichtes Netz von Flüssen und Seen durchzieht das reizvolle brandenburgische Havelland. Ausgedehnte moorige Niederungen, flachwellige Dünengebiete mit Kiefern- und Mischwäldern bestimmen das idyllische Landschaftsbild. Potsdam liegt wenige Kilometer südwestlich von Berlin am Ufer der Havel, die sich hier zu Kanälen und Seen ausweitet.  Mit ihrem Kranz von Schlössern und Gärten zählt die ehemalige Sommerresidenz preußischer Könige und deutscher Kaiser zum UNESCO-Weltkulturerbe. 

Termin, Dauer und Programm der Fahrt nach Ihren Wünschen!

Ziel: Potsdam, Berlin, Magdeburg, Braunschweig ...

4-Tage-Fahrt
(Verlängerung bzw. Verkürzung möglich)

Unser Programmvorschlag

1. Tag: Anreise - Unterbrechung der Fahrt auf Wunsch z.B. in Magdeburg - Gelegenheit zur Stadtbesichtigung: got. Dom (mit Dommuseum Ottonianum), Kloster Unserer Lieben Frau, Alter Markt mit Rathaus, Magdeburger Reiter, barocke Bürgerhäuser, Doktor-Eisenbart-Denkmal, Johanniskirche, "Die Grüne Zitadelle von Magdeburg" (Meisterwerk von Friedensreich Hundertwasser), zahlreiche Museen (Natur, Kultur, Kunst oder Technikgeschichte), GETEC-Arena, Wasserstraßenkreuz Magdeburg (Herzstück: längste Kanalbrücke der Welt), Elbauenpark (ganzjährig geöffnet) u.v.a.m. - Weiterfahrt nach Potsdam - Begrüßung und Belegung der Zimmer im Hotel (s. Hotelbeschreibung) - Abend zur freien Verfügung

2. Tag: Frühstück vom reichhaltigen Buffet - Stadtrundfahrt mit Führung in Potsdam: Schloss Sanssouci, Schloss Charlottenhof, Russische Kolonie Alexandrowka, einstiges böhmisches Weberviertel, Holländisches Viertel, Alter Markt mit Nikolaikirche, Marstall, Dampfmaschinenhaus, Schloss Cecilienhof u.v.a.m. -  Nachmittag zur freien Verfügung z.B. Park von Sanssouci:  Gärten und Schlösser  im  wohl schönsten und meistbesuchten Park seiner Art in Deutschland und mit dem Ensemble von Schloss Sanssouci mit den Weinbergterrassen: ein unvergesslicher Eindruck  - Kunst & Kultur: "Zwischen Barock und Moderne"  -  Abend zur freien Verfügung

3. Tag: Frühstück vom reichhaltigen Buffet - Tagesfahrt nach Berlin - vormittags Stadtrundfahrt mit Führung: Alexanderplatz, Nikolaiviertel, Lustgarten, Gendarmenmarkt, Dom, Unter den Linden, Brandenburger Tor, Reichstag und Regierungsviertel, Tiergarten, Schloss Bellevue, Siegessäule, Straße des 17. Juni, Charlottenburger Tor und Schloss, Messegelände mit Funkturm und ICC, Olympiastadion, Kurfürstendamm, Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche, KaDeWe, Potsdamer Platz u.v.a.m. - Nachmittag zur freien Verfügung z.B. Schiffsfahrt über die Berliner Wasserwege und Seenlandschaften mit außergewöhnlicher Stadtbesichtigung oder nach Wunsch (s. Vorschläge)

4. Tag: Frühstück vom reichhaltigen Buffet - Rückreise - Unterbrechung der Fahrt auf Wunsch z.B. in Braunschweig - Gelegenheit zur Stadtbesichtigung: Altstadt, Dom, Burglöwe, Hagenmarkt, Altstadtrathaus, Eulenspiegelbrunnen, Gewandhaus, Michaeliskirche, Universität u.v.a. oder in Wolfsburg mit Gelegenheit zur Besichtigung der „Autostadt“ (hier wird das Thema „Auto und Mobilität“ erfahrbar und erlebbar gemacht, eine Welt zum Staunen, Wohlfühlen und Mitwirken) - Fortsetzung der Rückreise - Ankunft am Abfahrtsort am Abend

Hotelbeschreibung

Hotel A:
Das schmucke ***Hotel im Herzen der Altstadtmitte ist der ideale Standort für einen Aufenthalt in Potsdam. Das Hotel verfügt über 29 Zimmer, ein Restaurant und zwei Veranstaltungsräume. Direkt im Zentrum befinden sich zahlreiche Geschäfte und Lokalitäten. Nur 5 Gehminuten vom Park Sanssouci entfernt, erreichen Sie bequem die berühmten Schlösser und Parkanlagen. - Im Restaurant mit elegantem Ambiente bietet man Ihnen ein reichhaltiges Frühstücksbufett, am Nachmittag Kaffeespezialitäten und eine Vielfalt an Torten und Blechkuchen sowie von 12:00 Uhr bis 22:00 Uhr eine Auswahl an regionalen und internationalen Speisen. - Alle Zimmer sind freundlich mit Naturholzmöbeln eingerichtet und mit Bad oder Dusche/WC, TV etc. ausgestattet.

Hotel B:
Umgeben von einer wunderschönen Seenlandschaft, den Lustgarten direkt vor der Tür und doch nur 100 m vom Stadtzentrum entfernt, empfängt und verwöhnt das gepflegte Komfort-Hotel einer weltbekannten Hotelkette seine Gäste. Das Hotel bietet das Gourmetrestaurant „Le Sanssouci“, die Hotelbar „Le Voltaire“ und 15 vollausgestattete Tagungs- und Banketträume. - Alle 210 behaglichen Komfort-Zimmer sind ausgestattet mit Bad/WC, TV, Radio, Telefon, Internetzugang (analog oder WLAN), Minibar und Safe.

Es stehen weitere Hotels verschiedener Kategorie und in unterschiedlicher Lage in Berlin und Umgebung zur Verfügung. Gerne  berücksichtigen wir  Ihre Wünsche.

Weitere Programmvorschläge

  • BERLIN: Musikinstrumenten-Museum: Instrumente der europ. Kunstmusik vom 16. bis zum 21. Jh.: einzigartige Sammlung von Blasinstrumenten, Cembali, Querflöte, Hammerflügel, Glasharmonika, "Bach-Cembalo" - kuriose Instrumente: Äolsharfe, Spazierstockgeige, Wurstfagott - Moderne: selbstspielendes Klavier, Orchestrion, Mixturtrautonium, Mighty Wurlitzer ... (di-fr. 9-17 Uhr - do 9-20 Uhr - sa/so 10-17 Uhr)  - "400 Jahre Berliner Geigenbau"  -  Ramones Museum Berlin  -  Das Klingende Museum Berlin  -  Stadtmuseum Berlin (Fachbereich Geschichte/Musik)
  •  Internationales Chorfestival  Berlin:  "COSOA Festival 2020" - Sommerbühne ufaFabrik (Termin auf Anfrage)
  • "Sing Berlin" Choir Festival + Wettbwerb (24.-28.06.20)
  • Berlin - "Gärten der Welt" (grandiose Open-Air-Arena für 5.000 Besucher): Künstler aus aller Welt - von klassischer Musik über Rock 'n Roll bis zu Reggae und Soul... (April-Sept. tägl. 9-18 Uhr)
  • Besuch im „neuen“ Berlin rund um die Hackeschen Höfe (zahlreiche Restaurants, Galerien, Boutiquen, Kulturplätze, Kneipen)
  • Blue Man Group in Berlin - Die Show-Sensation: BLUE MAM GROUP ist wie der Puls von Berlin: intensiv, innovativ und kreativ (16.01.-31.07.20)
  • Berliner Dom, Deutscher Dom, Gedächtniskirche, Neue Synagoge, Nikolaikirche, Französischer Dom 
  • Rotes Rathaus - Zitadelle Spandau - Olympia-Stadion - Gropiusstadt - Neue Wache
  • ASISI:  DIE MAUER (Dauerausstellung)
  • "berliner mauer kunst mit east side gallery" (bekannteste Open-Air-Gallerie - circa 100 Künstler aus der ganzen Welt malten an der Mauer in der Mühlenstraße)
  • Theater-, Musical-, Kabarett- oder Varietébesuch (lt. Spielplan, Kartenreservierung frühzeitig erforderlich) 
  • Ausflug in den Grunewald mit Besichtigung des Schlosses 
  • Volkspark Glienicke mit Schloss und Glienicker Brücke 
  • Museumsdorf Düppel 
  • Deutsches Technikmuseum - Haus am Checkpoint Charlie - Museum für Völkerkunde - Ägyptisches Museum - Pergamon-Museum
  • Kiez-Tour „Prenzlauer Berg“: In dieser Gegend sind Künstler, Journalisten und Studenten zu Hause. Hier finden Sie zahlreiche Bars, Cafés und Restaurants und ein pulsierendes Leben auf der Straße voller Charme.
  • Potsdam - "Musikfestspiele Potsdam Sanssouci": Unter dem Motto "FLOWER POWER" verzaubern die Musikfestspiele 2020 ihr Publikum (12.06.-28.06.20) - Sonderausstellungen - Naturkundemuseum: "Tierisches Leben im UNESCO-Welterbe"   -  Filmmuseum Potsdam: "Traumfabrik - 100 Jahre Film in Babelsberg" (ständige Ausstellung - di-so 10-18 Uhr) - ständig wechselnde Sonderausstellungen (Themen + Termin auf Anfrage) - Erlebnisquartier Schiffbauergasse: lebendige Kunst- & Kulturszene - Uferpark mit Schiffsanleger, Flaniermeile + gastronomischen Angeboten
  • Mitgestaltung eines Gottesdienstes bzw. einer Hl. Messe - Treffen mit einem Partnerchor - Bereitstellung von Proberäumen - Singen an einem besonderen Ort (Kurpark, Schlosshof, Gedenkstätte, Höhle, Schiff, Kirchen, Klöster, öffentl. Plätze...) - spezielle Stadtbesichtigungen bzw. -führungen - Besuch/ Besichtigung von Museen, kulturellen Einrichtungen, Ausstellungen, Werkstätten (Musikinstrumente...), Parks, bedeutenden Sehenswürdigkeiten etc.
  • Braunschweig: Städt. Museum - bedeutendste Sammlung historischer Musikinstrumente in Deutschland: Blas-, Streich-, Zupf- und Tasteninstrumente aus versch. Jahrhunderten    - Floß- u. Kahnfahrten auf Braunschweigs Oker
  • Hildesheim:  UNESCO-Welterbe St. Michaelis (Dom und Dommuseum) - Dauerausstellung: "VOM MITTELALTER BIS ZUR MODERNE - Verbindung Mittelalter und Moderne" (di-so 11-17 Uhr, mo Ruhetag)
  • Roemer- u. Pelizaeus-Museum
  • Kaiserdom Königslutter (1135):  eines der bedeutendsten Bauwerke der Romanik in Deutschland  -  Museum Mechanischer Musikinstrumente (MMM):  Information über 250 Jahre mech. Musikinstrumente: 250 Objekte von der Spieluhr (1,5 cm x 1,5 cm) bis zur Karussellorgel (3,00 m x 4,00 m)  - alle Instrumente spielbereit  -  übersichtliche Informationen zur Funktionsweise und Geschichte der mech. Musikinstrumente (öffentl. Führungen:  freitags 15.00 Uhr, samstags u. sonntags 11.30 Uhr u. 15.00 Uhr)
  • Magdeburg: "Internationales Chorfest" - Ein Fest der Völkerverständigung (07.-11.10.20)

Hinweis: Diese Reise ist nicht grundsätzlich für Menschen mit jeglicher Behinderung geeignet. Sollten Sie Personen mit einer körperlichen oder geistigen Behinderung in Ihrer Gruppe haben, vermerken Sie bitte die besonderen Erfordernisse oder kontaktieren Sie uns persönlich. Entsprechend dieser Erfordernisse stellen wir Ihnen ein spezielles Angebot für Ihre Gruppe zusammen.

  • Hin- und Rückfahrt im modernen Reisebus zur alleinigen Benutzung
  • Kosten für den Fahrer
  • Vorbereitung und Planung der Fahrt
  • alle Fahrten zur Durchführung des o.a. Programms bzw. gleich weite nach Wunsch
  • 3 x Übernachtung in einem sehr guten Hotel Ihrer Wahl in Potsdam (s. Hotelbeschreibung)
  • Unterbringung in Doppelzimmern mit Bad/Dusche/WC etc.
  • 3 x Frühstück vom reichhaltigen Buffet
  • Stadtrundfahrt mit Führung in Potsdam
  • Fahrt nach Berlin
  • Stadtrundfahrt mit Führung in Berlin
  • Organisation Ihres Wunschprogramms (z.B. Chorauftritt, Mitgestaltung eines Gottesdienstes bzw. einer Hl. Messe, Besichtigungen, Führungen, Singen an einem bes. Ort ...)
  • 1 Freiplatz für den Chorleiter

Ihr Preis errechnet sich aus der von Ihnen festgelegten Dauer der Fahrt, dem Reisetermin, dem Abfahrtsort, Ihrer Teilnehmerzahl sowie den von Ihnen gewünschten und von uns erbrachten Leistungen.

Die Programmgestaltung richtet sich nach den Wünschen Ihres Chores in Absprache und nach Möglichkeiten unserer Partner an den Reisezielen.

Eintrittsgelder, Kosten für zusätzliche Führungen, Schiffs- oder Bootsfahrten u.ä. sind im Reisepreis nicht enthalten.

Busreise/Chorreisen

Details
  • Preis inkl. Fahrtkosten ab
    179 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk