Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
 

Chorreise Hessen - Märchenreise - 3 Tage

PDF drucken
Zeitraum:
01.01.2020 - 31.12.2021
Preisbeispiel:
ab 169 € pro Person

„Ständchen für Frau Holle und Dornröschen“ in der Brüder-Grimm-Stadt Steinau an der Straße... 

Ziel dieser Chorreise ist die romantische Fachwerkstadt Bad Soden-Salmünster im Naturpark Hessischer Spessart. Die Altstädte von Bad Soden und Salmünster versetzen den Besucher mit ihren kleinen Gassen, Fachwerkhäusern und ehemaligen Adelssitzen zurück in die Vergangenheit, in die Märchenwelt der Brüder Grimm, die im benachbarten Steinau an der Straße lebten und arbeiteten.

Termin, Dauer und Programm der Fahrt nach Ihren Wünschen!

Ziel: Bad Soden-Salmünster

3-Tage-Fahrt                                                                                                          

Unser Programmvorschlag

1. Tag: Anreise im modernen Reisebus zur alleinigen Benutzung  - Unterbrechung der Fahrt je nach Reiseroute und Wunsch z.B. in Fulda: Gelegenheit zur Besichtigung der Barockstadt (Schloss mit Orangerie, Dom mit Dommuseum, St. Michaeliskapelle, Bischofspalais, Kloster Frauenberg u.v.a.m.) - Weiterfahrt zum komfortablen 4-Sterne-Hotel in Bad Soden-Salmünster im Naturpark Hessischer Spessart - Begrüßung und Belegung der Zimmer - auf Wunsch: Gelegenheit zur Chorprobe - gemeinsames Abendessen im Hotel: Vital-Buffet mit verschiedenen Speisen zur Wahl

2. Tag: Frühstück vom reichhaltigen Buffet - Besichtigung der sehens- und liebenswerten Stadt Bad Soden (auf Wunsch mit Führung/Aufpreis): gut erhaltene Fachwerkhäuser, kleine romantische Gassen, ehemalige Adelssitze, Kurpark: Fontänengarten (24 Fontänen, abends mit effektvollem Licht), glitzernde Säulen, spezielle Themengärten, neuer Generationenpark, „Arena in der Salz“, Heilquellenweg (auf den Spuren der Sole), Brunnen „König-Heinrich-Sprudel“, hist. Brunnenhäuschen „Pacificus-Sprudel“, Wildpark, Burgruine Stolzenberg, Sodener Huttenschloss, hist. Rathaus - Altstadt - Salmünster: Kloster Salmünster mit St. Peter und Paul, Adelssitze, Bürgerhäuser, Huttenhof, Heimatmuseum Bad Soden-Salmünster (Dauerausstellung: "Altertümliches Leben um 1850 sowie über das Leben der Franziskaner im Kloster Salmünster" - wechselnde Sonderausstellungen), Kurpark, Fontänengarten u.v.a.m. - Ausflug in die  benachbarte Märchenstadt Steinau an der Straße: Gelegenheit zum Besuch von Brüder-Grimm-Museum: "Besuchen Sie das Haus, in dem die Brüder Grimm als Kinder lebten! Heute ein exzellentes Museum zum Leben und Werk des weltbekannten Brüderpaars!" (tägl. geöffnet von 10-17 Uhr), Figurentheater,  Tropfsteinhöhle "Teufelshöhle", Töpfereien, ausgezeichnet erhaltene Altstadt mit Schloss und Stadtmauer, Europa-Kletterwald u.a.m. - gemeinsames Abendessen im Hotel: Vital-Buffet mit verschiedenen Speisen zur Wahl - auf Wunsch kostenfreier Auftritt/Organisation z.B.  Konzert im Kursaal (im Sommer Kurpark) der Spessart-Therme möglich (nach Terminabsprachen mit dem Kurbetrieb) - geselliges Beisammensein

3. Tag: Frühstück vom reichhaltigen Buffet - auf Wunsch Chorprobe (ggf. Mitgestaltung eines Gottesdienstes) - Rückreise - Unterbrechung der Fahrt je nach Reiseroute und Wunsch z.B. in Kassel: Schloss Wilhelmshöhe (berühmte Gemäldegalerie „Alte Meister“, Antikensammlung, Graphische Sammlung, Schlossmuseum...),  Wasserspiele: 1. Mai bis 3. Okt. jeweils Mittwoch, Sonntag und hessische Feiertage ab 14.30 Uhr bis ca. 16.00 Uhr, Herkules (UNESCO Weltkulturerbe), Rathaus, Orangerie, Fuldabrücke, Altmarkt, Universität u.v.a.m. - Löwenburg (Ritterburgreplik nach schottischem Vorbild) - Künstler-Nekropole rund um den Blauen See - Roseninsel - Karlsaue (Staatspark) mit Blumeninsel Siebenbergen, Planetenwanderweg, Orangerie, Planetarium, Astronomisch-Physikalisches Kabinett, Spohr Museum: Leben, Werk und Wirkung des berühmten Kasseler Ehrenbürgers: pers. Ausstellungsstücke, Instrumente, Musikeinspielungen... oder nach Wunsch - abends Ankunft am Abfahrtsort

Fordern Sie unser Angebot für Ihre Chorreise! Nennen Sie uns Ihre Wünsche hinsichtlich der Programmgestaltung, in Abstimmung mit Ihnen werden wir dann einen entsprechenden Vorschlag unterbreiten.

Hotelbeschreibung

Das komfortable 4-Sterne-Hotel zeichnet sich durch ein besonders schönes, harmonisch aufeinander abgestimmtes und mediterranes Ambiente aus. Im stilvollen, gemütlichen Restaurant serviert das Küchenteam kulinarische Genüsse aus frischen Produkten, natürlichen Aromen, Fleisch von heimischen Tieren und Kräutern aus dem eigenen Garten. Gaststube und Bar sind ein beliebter Treffpunkt, um den Abend gemütlich ausklingen zu lassen. - Alle Zimmer verfügen über Bad oder DU/WC, Föhn, TV, Telefon, Minibar, Radio, DSL/WLAN und Internetstation (kostenfrei), Kosmetikartikel etc.

Weitere Vorschläge zur Programmgestaltung 

  • Büdingen mit Schloss und historischer Altstadt (Fachwerk- und Steinhäuser): kunstvoll gestaltete Marienkirche, Jerusalemer Tor, Bollwerk, Steinernes Haus, Marien- und Remigiuskirche u.a.m.
  • LißbergMusikinstrumenten-Museum - Motto: "Die Entwicklung der Musikinstrumente von Michael Praetorius bis heute": umfangreiche Sammlung überwiegend hist. Instrumente - ethnologische Blasinstrumente  aus aller Welt (alte Inkaflöten, irische Dudelsäcke, Kurioses: z.B. afrik. Schlangenhautflöte oder tibet. Menschenknochenflöte) - weltweit größte Drehleier- u. Dudelsacksammlung u.v.a.m.
  • Barbarossastadt Gelnhausen (auch in Verbindung mit Büdingen): ehem. Synagoge, Kaiserpfalz, Marienkirche, Peterskirche, Hexenturm, „Begehbares Ohr“, Museum „Grimmelshausenwelt“ u.a.m.
  • Bad Orb: hist. Altstadt (Fachwerk & Romanik), Kurpark, Gradierwerk, Toskana-Therme, Wildpark, St. Martin Kirche (got. Hallenkirche 14. Jh.), Martin-Luther-Kirche (neugot. Stil), Museum (in der alten Burg): "Auf den Spuren der Salzsieder", Leben, Wohnen und Arbeiten im Spessart, Aussichtsturm u.a.m.
  • Wasserkuppe (höchster Berg Hessens: 950 m): Radom Wasserkuppe (Radarkuppe als Relikt des Kalten Krieges - heute: Aussichtsplattform, Kulturstätte und Landmarke), Deutsches Segelflugmuseum, Flugsport: Segelfliegen, Motorflugzeuge, Drachen- und Gleitschirmflieger, Quellort der Fulda u.a.m.
  • Burg und Burgmuseum Ronneburg (eine der besterhaltenen Wehranlagen in Hessen), Greifvogelschau...
  • Fulda - Musicalsommer 2020:  Weltpremiere  "ROBIN HOOD" - Das Musical: Aufwändige Bühneneffekte - Spektakuläre Choreografien - Emotionale Musik" (19.06.-13.09.2020)  - - Schloss FASANERIE   (Hessens schönstes Barockschloss) - Schlossführung: Fürstliche Wohnkultur  -  Kostümführung: Mit Prinz oder Prinzessin durch das Barockschloss  -  Parkführung: Vom Barockgarten zum englischen Landschaftspark  -  Sonderausstellung: "Die Möbel der Mächtigen" (Termin auf Anfrage)

Die Programmgestaltung richtet sich nach den Wünschen Ihres Chores in Absprache und nach Möglichkeiten unserer Partner an den Reisezielen:

Mitgestaltung eines Gottesdienstes bzw. einer Hl. Messe - Treffen mit einem Partnerchor - Bereitstellung von Proberäumen - Singen an einem besonderen Ort (Kurpark, Schlosshof, Gedenkstätte, Höhle, Schiff, Kirchen, Klöster, öffentl. Plätze ...) - spezielle Stadtbesichtigungen bzw. -führungen - Besuch/Besichtigung von Museen, kulturellen Einrichtungen, Ausstellungen, Werkstätten (Musikinstrumente...), Parks, bedeutenden Sehenswürdigkeiten etc.

Hinweis: Diese Reise ist nicht grundsätzlich für Menschen mit jeglicher Behinderung geeignet. Sollten Sie Personen mit einer körperlichen oder geistigen Behinderung in Ihrer Gruppe haben, vermerken Sie bitte die besonderen Erfordernisse oder kontaktieren Sie uns persönlich. Entsprechend dieser Erfordernisse stellen wir Ihnen ein spezielles Angebot für Ihre Gruppe zusammen.

  • Hin- und Rückfahrt im modernen Reisebus zur alleinigen Benutzung
  • alle Fahrten zur Durchführung Ihres Wunschprogramms
  • Kosten für den Fahrer
  • Vorbereitung und Planung der Fahrt
  • Vital-Begrüßungscocktail im Hotel am Anreisetag
  • 2 x Übernachtung in DZ
  • 2 x Frühstück vom reichhaltigen Buffet (gesund und abwechslungsreich)
  • 2 x Abendessen: Vital-Buffet mit verschiedenen Speisen zur Wahl (bei weniger als 20 Personen: 3-Gang-Schlemmermenü)
  • 1 Flasche Wasser zur Begrüßung im Hotelzimmer
  • Bereitstellung eines Raumes für Chorproben
  • kostenfreier Auftritt/Organisation z.B. Konzert im Konzertsaal der Spessart-Therme möglich (Terminabsprachen mit dem Kurbetrieb)
  • Organisation Ihres Wunschprogramms
  • 1 Freiplatz für den Chorleiter

Ihr Preis errechnet sich aus der von Ihnen festgelegten Dauer der Fahrt, dem Reisetermin, dem Abfahrtsort, Ihrer Teilnehmerzahl sowie den von Ihnen gewünschten und von uns erbrachten Leistungen.

Auf Wunsch Verlängerung der Fahrt möglich.

Eintrittsgelder, Kosten für Führungen, Schiffs- oder Bootsfahrten u.ä. sind im Reisepreis nicht enthalten.

Busreise/Chorreisen

Details
  • *Preis inkl. Fahrtkosten (z.B. bei 46-49 Teilnehmern)
    169 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk