So erreichen Sie uns: +49 (0) 2364-9207-0
Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
 

Chorreise Leipzig - mit Dresden, Erfurt, Weimar, Eisenach ... - 4 Tage

PDF drucken
Zeitraum:
01.01.2020 - 31.12.2021
Preisbeispiel:
ab 139 € pro Person

Leipzig: "Wo Musik den Ton angibt..." Die faszinierende Kraft der Musik ist in Leipzig überall zu spüren. Hier lebten und arbeiteten über 500 Komponisten, darunter die Größen der Musikgeschichte: Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn Bartholdy, Clara und Robert Schumann, Richard Wagner, Edvard Grieg, Albert Lortzing, Gustav Mahler und Hanns Eisler. Besuchen Sie entsprechende Museen, Kirchen und authentische Wirkungsstätten oder folgen Sie der "Leipziger Notenspur" (innovatives Audioleitsystem).

Termin, Dauer und Programm der Fahrt nach Ihren Wünschen!

Ziel:  Leipzig, Dresden, Erfurt, Weimar...

4-Tage-Fahrt
(Verlängerung möglich)

Unser Programmvorschlag

1. Tag: Morgens Abfahrt im modernen Reisebus nach Leipzig - Unterbrechung der Fahrt nach Wunsch z.B. in Eisenach - über 800 Jahre Musiktradition: Walther von der Vogelweide. J.S. Bach, G.P. Telemann, R. Wagner - klangvolle Namen prägten die Musikgeschichte in Eisenach - Stadtbesichtigung: Bachhaus, in dem der Komponist Johann Sebastian Bach geboren sein soll (Sammlung über Leben und Wirken der Familie Bach - besonders Johann Sebastian Bachs - Handschriften, Bach-Pokal, Schädel und Gebeine), ferner Ausstellung hist. Musikinstrumente - Altstadt mit Markt, Stadtschloss, Pfarrkirche St. Georg (in der Luther 1521 predigte), Marktbrunnen, Lutherplatz mit Lutherhaus (Gedenkstätte mit Lutherstube und zahlreichen Exponaten), Hellgrafenhof u.v.a.m. oder Besichtigung der Wartburg (UNESCO Weltkulturerbe: 1000 Jahre deutsche Geschichte) - Weiterfahrt nach Leipzig (Stadt der Kultur) - Begrüßung und Belegung der Zimmer im Hotel (s. Beschreibung) - Abend zur freien Verfügung

2. Tag: Frühstück vom reichhaltigen Buffet - Stadtrundfahrt mit Führung in Leipzig: Altes Rathaus (eines der schönsten Renaissance-Rathäuser Deutschlands), Alte Waage, Barthels Hof, Haus Coffe-Baum, Thomaskirche (Joh.Seb. Bach war hier von 1723-1750 Organist und Kantor und ist hier unter dem Chor begraben), Bach-Museum (Möbel, Handschriften,   historische Instrumente  erklingen lassen u.v.a.m.), Alte Börse, Passagen und Messehäuser, Handelshof, Mädler-Passage, Auerbachs Keller, Nikolaikirche, Augustusplatz, prächtiges Gründerzeitviertel,  Universität, Neues Gewandhaus, Moritzbastei, Opernhaus, Hauptbahnhof, Russische Gedächtniskirche, Völkerschlachtdenkmal, Panoramatower u.v.a.m. - Rest des Tages zur freien Verfügung z. B. Einkaufsbummel, Museumsbesuch (s. Vorschläge)

3. Tag: Frühstück vom reichhaltigen Buffet - Tagesfahrt nach Dresden - Stadtrundfahrt mit Führung: Altmarkt, Kreuzkirche (800 Jahre Kreuzchor), Rathaus, Frauenkirche, Residenzschloss, das "Blaue Wunder", Semperoper (Staatskapelle Dresden), Zwinger, Brühlsche Terrassen, Albertinum mit dem Grünen Gewölbe, das "Blaue Wunder" u.v.a.m. - nachmittags Gelegenheit zur Dampferfahrt auf der Elbe mit der Weißen Flotte oder zur Fahrt nach Meißen mit Besichtigung der Porzellanmanufaktur oder Fahrt zum Schloss Pillnitz mit Kunstgewerbemuseum und Schlosspark oder zur freien Verfügung - Rückfahrt nach Leipzig

4. Tag: Frühstück vom reichhaltigen Buffet - Beginn der Rückreise - Unterbrechung der Fahrt auf Wunsch in Erfurt - Stadtrundfahrt mit Führung: Mariendom, Severikirche und Domberg, Petersberg, Fischmarkt, Rathaus, Museum Neue Mühle, Krämerbrücke, Michaelisstraße mit traditionsreichen Bürgerhäusern, Augustinerkloster und -kirche, Kaufmannskirche (hier wurden Bachs Eltern getraut), Anger (eine der ältesten Straßen der Stadt mit prachtvollen, alten Gebäuden - heute Boulevard mit Geschäften und Restaurants), Bartholomäusturm, Barfüßerkirche, Haus Dacheröden, Thüringer Staatskanzlei u.v.a.m. oder  in Weimar - Stadtrundfahrt mit Führung: Herderkirche (Joh. Seb. Bach war hier 1708-1717 Organist), Deutsches Nationaltheater, Goethe-Schiller-Denkmal, Bauhaus-Museum, Wittumspalais, Schillerhaus, Gothehaus, Haus der Frau von Stein, Lucas-Cranach-Haus, Jacobskirche, Kasseturm, Schloss, Hochschule für Musik, Wohnhaus von Franz Liszt, Historischer Friedhof mit Gräbern berühmter Persönlichkeiten u.v.a.m. - Fortsetzung der Rückreise - Ankunft am Abfahrtsort am Abend

Hotelbeschreibung

Hotel A:

Das luxuriöse *****superior-Hotel, im Stil eines klassizistischen Patrizierpalais erbaut, befindet sich in zentraler Lage (U-Bahn/S-Bahn Haltestelle 0,1 km, Zoo 0,35 km). Es bietet seinen Gästen zwei Restaurants, Bar, Wein-/Bierstube, Außengastronomie, Tagungsräume, Freizeitbereich (Sauna, Massagen, Beauty-Behandlungen, Solarium, Fitnessraum, Dampfbad, Hallenschwimmbad, Erlebnisduschen in der Felsengrotte u.a.). - Alle 92 luxuriösen Zimmer und Suiten sind ausgestattet mit eleganten Marmorbädern und ausgesuchten Accessoires, TV, Minibar, Safe, Internetzugang etc. und garantieren so einen angenehmen Aufenthalt.

Hotel B:
Im Stadtteil Poritz, verkehrsgünstig ca. 6 km vom Zentrum gelegen, befindet sich Leipzigs einziges Designer/Pop-Art-Stilhotel mit Individualität und Livestyle. Freches, farbenfrohes Ambiente und eine junge, ambitionierte Crew sorgen für einen angenehmen Aufenthalt. Der Neubau mit Einrichtung im Designerstil bietet seinen Gästen Restaurant, Bar, Konferenzräume, Sauna, Fitnessraum und Terrasse. - Alle Zimmer verfügen über modernste, umweltfreundliche Ausstattung mit Bad/Dusche/WC, Haarföhn, Fußbodenheizung im Bad, TV/Radio, Pay-TV, Telefon. Die Nutzung von Sauna und Fitnessraum ist kostenlos.

Hotel C:
Das 3-Sterne-Hotel liegt am Südrand der Stadt und hat eine gute Verkehrsanbindung in die Innenstadt. Es bietet seinen Gästen in stimmungsvollem Ambiente viel Komfort. Gut speisen Sie im hoteleigenen, edlen Restaurant. Tagungsräume, Fahrstuhl und Fitnesscenter mit Sauna stehen zur Verfügung. - Alle Zimmer sind hochwertig möbliert und verfügen über eine komplett eingerichtete Teeküche, TV, Telefon, große Bäder mit Dusche, WC. - Die Saunabenutzung ist kostenlos.

Hotel D:
Vom Hotel - ca. 1.200 m vom Hauptbahnhof entfernt - erreicht man bequem alle kulturellen Zentren der Stadt. Es erwartet den Gast ein komfortables, ruhiges, denkmalgeschütztes Haus, das in seiner eigenen Galerie (kostenlose Führung) über 200 Arbeiten Leipziger Kunst der Wendezeit und der Gegenwart präsentiert. - Das Hotel bietet Restaurant, Tagungsräume, Biergarten, Wellness (Sauna, Whirlpool, Fitnessgeräte, Solarium), Lift etc. - Alle Zimmer sind komfortabel mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Minibar, Telefon usw. ausgestattet.

Es stehen weitere Hotels verschiedener Kategorie und in unterschiedlicher Lage in Leipzig und Umgebung zur Verfügung. Wir berücksichtigen gerne Ihre Wünsche.

Weitere Programmvorschläge

  • Deutsches Chorfest in Leipzig (verschoben vorraus. 26.-29.05.2022)  - Motto: "Leipzig ist ganz Chor" (Vokalmusik in alle ihren Facetten): Tageskonzerte - Chorwettbewerb - Offene Singen und Mitsingkonzerte (Open-Air-Bühne am Markt, Propsteikirche St. Trinitatis, Gewandhaus zu Leipzig, Kunstkraftwerk, Kongresshalle am Zoo Leipzig, Thomaskirche u.v.m.) - Festkonzerte und der Nachklang - Singen in Gottesdiensten und sozialen Einrichtungen) (Info: www.chorfest.de) -  Der SonntagsChor RLP kommt. Siehe unser Reiseangebot.
  • Drallewatsch: Das originelle „Ausgeherlebnis“ von Gaststätte zu Gaststätte, von Kneipe zu Kneipe im Herzen von Leipzig
  • Museumsbesuch: Ägyptisches Museum, Antikenmuseum, Fotomuseum, Deutsches Buch- und Schriftmuseum, Mendelsohn-Haus, Museum für Völkerkunde, Musikinstrumenten-Museum: größte Musikinstrumenten-Sammlung Deutschlands (reiche Auswahl an bekannten Instrumenten, außergewöhnlichen Kostbarkeiten und Kuriositäten), Zeitgeschichtliches Forum Leipzig u.a. 
  • „Shoppingmeilen“: Grimmaische Straße, Strohsack. Hainstraße, Hauptbahnhof-Promenaden, Nikolaistraße, Petersstraße, Barthels Hof, Königshaus Passage, Mädler Passage, Messehaus Passage, Specks Hof, Webers Hof u.v.a.m.
  • Leipziger Thomanerchor:  Aufführungen in der Thomaskirche (freitags 18.00 Uhr: in der liturgischen Form der Vesper  - Dauer: ca. 1 Std.  -  samstags 15.00 Uhr: in der Regel Aufführung einer Kantate von Johann Sebastian Bach  -  Dauer: ca. 75 min.)
  • Bachfest Leipzig - "HOF-Compositeur"BACH: "Bach - We are Family": Johann Sebastian Bachs Musik an hist. Orten in über 100 Veranstaltungen (wird in 2022 nachgeholt) - Bachfest 2021: 11. - 20.06.2021
  • Musikgenuss: Gewandhausführung mit Orgelvorspiel an der spektakulären Schuke-Orgel im Großen Saal (ca. 1,5 Std., Preis auf Anfrage)
  • Musikstadt Leipzig - "Wege zu Bach": Ein Spaziergang auf den Spuren des Komponisten. - Sie besichtigen die Wirkungsstätten Bachs - vor allem die beiden Stadtkirchen St. Thomas und St. Nikolai. In der Thomaskirche hat Bach seine letzte Ruhestätte gefunden und gleich gegenüber im Bach-Museum erwartet Sie eine interessante Ausstellung (Führung und Eintritte nicht im Reisepreis enthalten). - Bosehaus  -  Edvard-Grieg-Gedenkstätte - Mendelssohn-Haus (im Effektorium ein Orchester dirigieren) - Schumann-Haus  -  "Leipziger Notenspur" verbindet die 23 wichtigsten Stationen (Originalschauplätze) im Stadtzentrum: Leipzigs Musikgeschichte auf rund 5 Kilometern hörbar
  • Schumann-Festwoche (12.09.-20.09.2020)  - Kammermusik-Festival im Rahmen der Schumann-Festwochen (12.-20.09.2020)
  • MAHLER - anlässlich des 110. Todestages Gustav Mahlers am 18. Mai veranstaltet durch das Gewandhausorchester vom 13. bis zum 24. Mai 2021 das Mahler-Festival in Leipzig
  • Fahrt ins Elbsandsteingebirge: Hohnstein - Kurort Rathen - Bastei - Pirna - Festung Königstein - Bad Schandau u.v.a.m.
  • Dresden: „Musikalischer Stadtrundgang“: Der Rundgang - vorbei an Kreuzkirche, Semperoper, Residenzschloss, Taschenbergpalais und Zwinger - folgt den Spuren der großen Musiker. Hier wirkten einst Heinrich Schütz, Johann Adolf Hasse, Jan Dismars Zelenka, Johann Sebastian Bach, Carl Maria von Weber, Richard Wagner und Richard Strauss. - Dauer ca. 2 Stunden   -  Carl-Maria-von-Weber-Museum (in originalen Räumen): Möbel, Kunstwerke, Zeitzeugnisse aus dem Umfeld des Komponisten (Konzerte, Vorträge, musikalisch-literalische Veranstaltungen auf Anfrage)  - Krönen Sie Ihr Programm mit einem Chor-Auftritt in der Frauenkirche Dresden oder in der Kathedrale
  • Dresden: "44. Dresdner Musikfestspiele" mit namhaften Künstlern aus aller Welt (04. - 10.06.21)  -  49. Internationales Dixieland Festival (16.05.-23.05.21)  - Heinrich Schütz Musikfest Dresden - versch. Veranstaltungsorte
  • Ausflug zum Schloss Moritzburg oder Besichtigung des Karl-May-Museums in Radebeul (in Verbindung mit Dresden) 
  • Weimar: Goethe-Nationalmuseum mit neu gestalteter Dauerausstellung "Lebensfluten  -  Tatensturm" (mehr als 500 Exponate)  -  Weimar Haus, das Geschichtserlebnis (multimediales Erlebnismuseum)  - Liszt-Haus: zentraler Musiksalon, Arbeitszimmer (Bechstein-Flügel, Ibach-Klavier), authentisches Interieur der Gründerzeit - mediale Dauerausstellung zum Lebe, Werk und Wirken Liszts.
  • Leipzig - ASSISI-Panometer: 360° Panorama mit Begleitausstellung: "EIN PARADIES AUF ERDEN - Carolas Garten" (bis mind. Ende 2020)
  • Dresden - ASSISI-Panometer: "DRESDEN - Vier Zeiten, vier Ansichten" (07.02.2020)
  • Eisenach  -  Bachfest:   "Bach und Beethoven"  - Tage voller wunderbarer Musik  (28.10.-01.11.2020)

Die Programmgestaltung richtet sich nach den Wünschen Ihres Chores in Absprache und nach Möglichkeiten unserer Partner an den Reisezielen:

Mitgestaltung eines Gottesdienstes bzw. einer Hl. Messe - Treffen mit einem Partnerchor - Bereitstellung von Proberäumen - Singen an einem besonderen Ort (Kurpark, Schlosshof, Gedenkstätte, Höhle, Schiff, Kirchen, Klöster, öffentl. Plätze ...) - spezielle Stadtbesichtigungen bzw. -führungen - Besuch/Besichtigung von Museen, kulturellen Einrichtungen, Ausstellungen, Werkstätten (Musikinstrumente...), Parks, bedeutenden Sehenswürdigkeiten etc.

Hinweis: Diese Reise ist nicht grundsätzlich für Menschen mit jeglicher Behinderung geeignet. Sollten Sie Personen mit einer körperlichen oder geistigen Behinderung in Ihrer Gruppe haben, vermerken Sie bitte die besonderen Erfordernisse oder kontaktieren Sie uns persönlich. Entsprechend dieser Erfordernisse stellen wir Ihnen ein spezielles Angebot für Ihre Gruppe zusammen.

  • Hin- und Rückfahrt im modernen Reisebus zur alleinigen Benutzung
  • Kosten für den Fahrer
  • Vorbereitung und Planung der Fahrt
  • alle Fahrten zur Durchführung des o.a. Programms bzw. gleich weite nach Wunsch
  • 3 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im Hotel Ihrer Wahl (s. Hotelbeschreibung)
  • Unterbringung in Doppelzimmern mit Bad/Dusche, WC etc.
  • Stadtrundfahrt mit Führung in Leipzig
  • Stadtrundfahrt mit Führung in Dresden
  • Stadtrundfahrt mit Führung in Erfurt bzw. Weimar
  • Organisation Ihres Wunschprogramms (z.B. Chorauftritt, Mitgestaltung eines Gottesdienstes bzw. einer Hl. Messe, Besichtigungen, Singen an einem bes. Ort, Führungen ...)
  • 1 Freiplatz für den Chorleiter

Ihr Preis errechnet sich aus der von Ihnen festgelegten Dauer der Fahrt, dem Reisetermin, dem Abfahrtsort, Ihrer Teilnehmerzahl sowie den von Ihnen gewünschten und von uns erbrachten Leistungen.

Eintrittsgelder, Kosten für zusätzliche Führungen, Schiffs- oder Bootsfahrten u.ä. sind im Reisepreis nicht enthalten.

Busreise/Chorreisen

Details
  • Hotel A (ab):
    139 €
  • Hotel B (ab):
    175 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk