E-Mail Newsletter
Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
 

Chorreise Österreich - Vorarlberg, Bludenz - 4 Tage

PDF drucken
Zeitraum:
01.01.2020 - 31.12.2021
Preisbeispiel:
ab 239 € pro Person

"Highlights rund um den Bodensee" - Die überaus günstige Lage Vorarlbergs im Grenzbereich zur Schweiz, zu Liechtenstein und Deutschland ist Ausgangspunkt zu attraktiven Ausflügen. Der Bodensee mit sehenswerten Städten und der Insel Mainau mit ihren wunderschönen Gartenanlagen und Parks, die grandiose Bergwelt der Lechtaler Alpen, Bregenz, die alte Kultur- und Hauptstadt Vorarlbergs, das Fürstentum Liechtenstein mit Vaduz, das Grün des Bregenzer Waldes und ein mildes Klima machen das Vorarlberger Land zu einem sehr beliebten Reiseziel.

Termin, Dauer und Programm der Fahrt nach Ihren Wünschen!

Ziel: Bludenz / Vorarlberg:  Vaduz, Insel Mainau, Bregenzer Wald...

4-Tage-Fahrt

Unser Programmvorschlag

1. Tag: Anreise nach Bludenz - Unterbrechung der Fahrt auf Wunsch z.B. in "Goldstadt" Pforzheim mit Gelegenheit zur Stadtbesichtigung und zum Besuch des Schmuckmuseums: Dauerausstellung "Schmuck aus fünf Jahrtausenden" (Geschichte der Schmuckkunst): rund 2.000 Originale  - Dauerausstellung: "Von der Antike bis zur Gegenwart" (Kostbarkeiten aus Antike, Renaissance und Jugendstil sowie zeitgenössischer Schmuck)  -  lfd. wechselnde Sonderausstellungen (Termine + Themen auf Anfrage): "Die Welt neu geordnet - Schmuck aus der Zeit Napoleons" (bis März 2020)  - Alpengarten im Stadtteil Würm mit mehr als 5.000 Pflanzenarten aus allen Hochgebirgen der Welt - Weiterfahrt nach Bludenz - Begrüßung und Belegung der Zimmer in einem 4-Sterne-Hotel mit 3-Sterne-Dependance in Bludenz (s. Hotelbeschreibung) - gemeinsames Abendessen im Hotel - anschl. zur freien Verfügung

2. Tag: Frühstück vom reichhaltigen Buffet  - Rundfahrt: Fürstentum Liechtenstein mit der Hauptstadt Vaduz - Stadtbesichtigung: Schloss mit Bergfried und Kapelle, Postmuseum, Landesmuseum, Schatzkammer (Motto: "Vom Fürstentum über die Welt ins Weltall" - einzigartige Exponate), Kunstmuseum (mit Hilti Art Foundation) u.v.a.m. - Weiterfahrt über Appenzell (berühmte Hauptgasse, wunderschön bemalte Fassaden, verträumte Ecken, hist. Gebäude, hübsche Malereien - St. Mauritius Kirche, Rifugio Asher, Appenzeller Volkskunde-Museum Stein: appenzellische Sennen-Kultur u. Textil-Heimindustrie, Kunsthalle Ziegelhütte: Ausstellungen, Konzerte...) zum Bodensee mit Gelegenheit zum Besuch der Blumeninsel Mainau: "Oase der Naturschönheit, Harmonie und Entspannung!" (Blumenparadies, prachtvolle Park- und Gartenanlagen mit subtropischer und z.T. tropischer Vegetation, Schmetterlingshaus, Schloss, Zahlenspiel und Farbenplus  u.v.a.m.) oder gleich weite Fahrt nach Wunsch bzw. zur freien Verfügung (s. auch Vorschläge) - gemeinsames Abendessen im Hotel

3. Tag: Frühstück vom reichhaltigen Buffet  -  Fahrt rund ums "Ländle" (Reiseleiter auf Wunsch gegen Aufpreis): Lechtaler Alpen - Bregenzer Wald - Besichtigung des Heimatmuseums Bezau - Barockkirche Schwarzenberg - Besuch einer Schaukäserei oder gleich weite Fahrt nach Wunsch bzw. zur freien Verfügung (s. auch Vorschläge) - gemeinsames Abendessen im Hotel

4. Tag: Frühstück vom reichhaltigen Buffet - Rückreise Unterbrechung der Fahrt auf Wunsch z.B. in Ulm - Gelegenheit zur Stadtbesichtigung: Münster, Stadthaus, Marktplatz, Fischer- und Gerberviertel, Deutsches Brotmuseum (Kulturgeschichte des Brotes und aktuelle Welternährungslage) u.v.a.m - Fortsetzung der Rückreise - Ankunft am Abfahrtsort am Abend

Hotelbeschreibung

Hotel A:
Das 4-Sterne-Hotel liegt auf einer Anhöhe oberhalb von Bludenz. Den Gästen bietet sich eine herrliche Aussicht auf die Rhätikon-Gebirgskette und das Alpenstädtchen. In nur 5 Gehminuten ist das Stadtzentrum mit der Fußgängerzone und der Altstadt mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten erreichbar. - Alle Zimmer sind gemütlich eingerichtet und verfügen über Bad oder Dusche/WC, TV, Telefon, Föhn, Minibar, Safe und teilweise Balkon. Die Küche des Hotels ist durch die ausgezeichnete Qualität und das vielfältige Angebot überregional bekannt. Im Rahmen der Halbpension wird das Abendessen als 4-Gang-Menü serviert.

Hotel B:
Das 3-Sterne-Hotel Garni unter gleicher Leitung liegt in ruhiger Lage ca. 700 m vom Stadtzentrum entfernt. Alle Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, TV, Telefon, Minibar und teilweise Balkon. - Das Abendessen im Rahmen der Halbpension wird den Gästen als 3-Gang-Menü im o.a. 4-Sterne-Hotel serviert. Die beiden Hotels sind ca. 700 m voneinander entfernt.

In beiden Häusern wird für eine 3. Person im Dreibettzimmer (falls gewünscht) pro Nacht eine Ermäßigung gewährt.

Weitere Programmvorschläge

  • Ausflug „Silvretta Hochalpenstraße“ (Reiseleiter auf Wunsch - gegen Aufpreis): Schruns (Montafoner Heimatmuseum u.v.a.m.) - Silvretta Hochalpenstraße - Galtür:  "Geschichten über Galtür und die Welt" (Erlebnismuseum, Klettern, Café, "Die Mauer"...), sehenswerte Pfarrkirche u.v.a.m. -  Ischgl (beliebter Kur- und Wintersportort) - Landeck (malerisches Städtchen mit reizvollen Wandmalereien und geschnitzten Erkern an den vielen typischen Oberinntaler Häusern, Pfarrkirche, Burg Landeck mit Wehrmauern, Bergfried und weitem Blick ins Oberinntal) - St. Anton (berühmtestes Fremdenverkehrszentrum des Arlberggebiets) - Arlberg-Pass (Unterbrechung und Aufenthalt jeweils nach Ihren Wünschen) 
  • Ausflug „Bodensee: Bregenz mit Bregenzer Bucht (Hauptstadt von Vorarlberg, Stadtbesichtigung: Burg, Pfarrkirche St. Gallus, Kloster Mehrerau, Altes Rathaus, Altstadt, Martinsturm, Kapuzinerkloster, Kornmarkt, Seekapelle, Bahn auf den Pfänder (1.064 m hoch, schönster Aussichtspunkt am Bodensee), Kunsthaus, Wildpark, Raubvogelschau u.v.a.m.), Ziele in der Umgebug: Kressbronn, Nonnenhorn, Wasserburg und Bad Schachen - Lindau (Inselstadt - Alter Leuchtturm zwischen Hafen und Seepromenade, Neuer Leuchtturm, Altes Rathaus, Diebsturm, Marktplatz mit Neptunbrunnen, Stadtpfarrkirchen St. Stephan und St. Marien, sehenswerte Altstadt mit schmucken Patrizierhäusern, Laubengängen, Brunnen und Straßenlokalen, Stadtmuseum: Sammlung mechan. Musikinstrumente u.a.m.) - Friedrichshafen (Zeppelinmuseum u.v.a.m.)  -  DORNIER MUSEUM - "100 Jahre Luft- und Raumfahrtgeschichte": 400 Exponate auf 5.000 m² Ausstellungsfläche  -  zahlreiche Originalflugzeuge und 1:1 Nachbauten  -  spezielle und zielgruppenorientierte Führungsangebote  -  museumseigenes DO-X Restaurant -  Meersburg (Altes und Neues Schloss, Zeppelinmuseum, Zeitungs- und Weinbaumuseum, Marktplatz mit schönen Fachwerkbauten, Fürstenhäusle, Obertor, Gredhaus, Seepromenade u.v.a.m.) - Unteruhldingen mit Pfahlbaumuseum (6 Dörfer aus der Stein- und Bronzezeit - UNESCO-Weltkulturerbe: "Pfahlbauten rund um die Alpen")  - NEU: Multivisionsshow "ARCHAEORAMA" (über 1000 Originalfunde aus den Weltkulturerbestätten am Bodensee  - Welt der Stein- und Bronzezeit)  -  Traktormuseum...
  • Ausflug nach Konstanz -  Stadtbesichtigung (Altstadt größtenteils seit dem Mittelalter unverändert): Münster, Obermarkt mit Renaissance-Rathaus, Zunfthaus der Metzger,  Dreifaltigkeitskirche, Niederburg mit zahlreichen Bürgerhäusern aus dem 13. bis 16. Jh., Rheintorturm, Pulverturm, Dominikanerkloster mit schönem Kreuzgang, Hafen -   Gelegenheit zur Schiffsfahrt auf die Blumeninsel Mainau ("Ein Paradies mitten im Bodensee! - Entdecken Sie eine Oase der Naturschönheit, Harmonie und Entspannung!"): prachtvolle Park- und Gartenanlagen mit subtropischer und z.T. tropischer Vegetation, Palmenhaus, Schmetterlingshaus, Schloss u.v.a.m.  -  "Winterzauber auf der Insel Mainau" (bis 19.03.20) - Blumenjahr 2020: Jahresmotto "Blühende Wasser, schwimmende Gärten": "Orchideenschau" (20.03.-03.05.20) - "Tulpen und Frühjahrsblüte" (Ende März bis Anfang Mai) - "Winterausstellung" (16.10.10-02.07.20) - Sommerlanges Gartenfest - Highlights:  Gartenschau-Fieber - neuer Uferpark - Inspiration, Genuss, Gartenkultur...-  SEA LIFE mit Naturmuseum  - 1746 fertiggestelltes Deutschordensschloss und Schlosskirche St. Marien (Glanzlichter des Barocks) - 150 Jahre ROSGARTEN MUSEUM: Schätze des Südens - Kunst aus 1000 Jahren (Gemälde u.  Skulpturen bedeutender süddeutscher Meister, frühe Buchkunst, Glas, Gold- und Silberarbeiten u. hist. Zeugnisse aus 1000 Jahren Geschichte des Bodenseeraums (di-fr 10-18 Uhr / sa, so, feiertags 10 - 17 Uhr)
  • Bregenz:  Bregenzer Festspiele (www.viennaclassic.com): Veranstaltungs-   kalender  -  TIPP!  "RIGOLETTO" von Guiseppe Verdi: zauberhafte Bühnenkulisse  (17.07.-16.08.2020)  -  Bregenz - Spiel auf dem See: "Rigoletto" von Guiseppe Verdi (Aufführung durch die Wiener Symphoniker - 23.07.-23.08.2020)
  • Vaduz:  Bundessängerfest  (Termin auf Anfrage)
  • Überlingen - "Mit Bus & Schiff zur ersten Landesgartenschau am Bodensee": neuer Uferpark, Seebühne, Schwimmende Gärten, alle 14 Tage wechselnde Floristikschau... (23.04.-18.10.2020)  -  "Lange Nacht der Bodenseegärten" (22.-24.05. und 04.-06.09.2020) - "Pfingstkonzerte in der Kartause Ittingen" (29.05.-01.06.2020) - "Bischofszeller Rosen- und Kulturwoche" (20.-28.06.2020) -  "Tag der offenen Bauerngärten im Thirgau" (24.05.2020)
  • Kloster und Schloss Salem: "Passion und Memento Mori - die Alabasterausstattung im Salemer Münster" (Termin: Gruppenführung jederzeit nach Vereinbarung möglich)

Die Programmgestaltung richtet sich nach den Wünschen Ihres Chores in Absprache und nach Möglichkeiten unserer Partner an den Reisezielen:

Mitgestaltung eines Gottesdienstes bzw. einer Hl. Messe - Treffen mit einem Partnerchor - Bereitstellung von Proberäumen - Singen an einem besonderen Ort (Kurpark, Schlosshof, Gedenkstätte, Höhle, Schiff, Kirchen, Klöster, öffentl. Plätze ...) - spezielle Stadtbesichtigungen bzw. -führungen - Besuch/Besichtigung von Museen, kulturellen Einrichtungen, Ausstellungen, Werkstätten (Musikinstrumente...), Parks, bedeutenden Sehenswürdigkeiten etc.

Hinweis: Diese Reise ist nicht grundsätzlich für Menschen mit jeglicher Behinderung geeignet. Sollten Sie Personen mit einer körperlichen oder geistigen Behinderung in Ihrer Gruppe haben, vermerken Sie bitte die besonderen Erfordernisse oder kontaktieren Sie uns persönlich. Entsprechend dieser Erfordernisse stellen wir Ihnen ein spezielles Angebot für Ihre Gruppe zusammen.

  • Hin- und Rückfahrt im modernen Reisebus zur alleinigen Benutzung
  • Kosten für den Fahrer
  • Vorbereitung und Planung der Fahrt
  • 3 x Übernachtung in einem 3- oder 4-Sterne-Hotel (unter gleicher Leitung) nach Ihrer Wahl
  • 3 x Frühstück vom reichhaltigen Buffet
  • 3 x Abendessen (s. Hotelbeschreibung)
  • alle Fahrten zur Durchführung des o.a. Programms bzw. gleich weite nach Wunsch
  • Organisation Ihres Wunschprogramms (z.B. Chorauftritt, Mitgestaltung eines Gottesdienstes bzw. einer Hl. Messe, Besichtigungen, Singen an einem bes. Ort, Führungen ...)
  • 1 Freiplatz für den Chorleiter

Ihr Preis errechnet sich aus der von Ihnen festgelegten Dauer der Fahrt, dem Reisetermin, dem Abfahrtsort, Ihrer Teilnehmerzahl sowie den von Ihnen gewünschten und von uns erbrachten Leistungen.

Eintrittsgelder, Kosten für Führungen, Schiffs- oder Bootsfahrten u.ä. sind im Reisepreis nicht enthalten.

Busreise/Chorreisen

Details
  • Hotel A (ab):
    319 €
  • Hotel B (ab):
    239 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk