So erreichen Sie uns: +49 (0) 2364-9207-0
Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
 

Chorreise Rheinland-Pfalz - Hunsrück - 3 Tage

PDF drucken
Zeitraum:
01.01.2020 - 31.12.2021
Preisbeispiel:
ab 156 € pro Person

Chorprobe in der hauseigenen Kapelle des Landhotels... Der Hunsrück - Teil des Rheinischen Schiefergebirges - entwickelt sich immer mehr zu einem touristischen Geheimtipp. Ziel unserer neuen Chorreise ist die Simmerner Mulde, eine waldreiche Kulturlandschaft. In Kirchberg, einer Stadt ganz in der Nähe von den Weinbergen an der Mosel mit ihren romantischen Orten und sagenumwobenen Burgen, ist ein gepflegtes und beliebtes Landhotel und idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in die Umgebung z.B. an die nahe Mosel mit Bernkastel-Kues, Kröv und Traben-Trabach oder nach Idar-Oberstein und Morbach.

Termin, Dauer und Programm der Fahrt nach Ihren Wünschen!

Ziel: Hunsrück/Pfalz - Kirchberg

3-Tage-Fahrt

Unser Programmvorschlag

1. Tag: Anreise nach Kirchberg - Unterbrechung der Fahrt je nach Reiseroute und Wunsch z.B. in der Nibelungenstadt Worms: Dom St. Peter (einer von drei Kaiserdomen), Nikolauskapelle, Heylshof-Park, Stadtpark und Bürgerweide, Rheinpromenade, Altstadt, Liebfrauenkirche, Jüd. Synagoge, Nibelungenturm, Hagendenkmal, Pegelhäuschen, Tiergarten u.v.a.m. - Weiterfahrt nach Kirchberg - Begrüßung und Belegung der Zimmer im Landhotel - Gelegenheit zum Stadtbummel: liebevoll gestaltete Heimathäuser, ehem. Synagoge (Museum für jüdische Geschichte), kath. Pfarrkirche St. Laurentius, Römerturm, Altes Rathaus, Wasserturm „Auf der Schied“, hist. Marktplatz u.a.m. - gemeinsames Abendessen im Hotel: 3-Gang-Menü oder Buffet (auf Wunsch auch regional) - zur freien Verfügung: z.B. gemütliches Beisammensein oder Chorprobe in der hauseigenen Kapelle oder in einem Proberaum

2. Tag: Frühstück vom reichhaltigen Buffet - Tagesausflug (Rundfahrt) an die Mosel (bzw. nach Wunsch): Bernkastel-Kues: Altstadt, hist. Marktplatz, St.-Michaels-Brunnen, Rathaus, Heinz’sche Haus (schöne Weinstube, eines der ältesten, am reichsten und schönsten verzierten Fachwerkhäuser), das bezaubernde Spitzhäuschen, Cusanus-Geburtshaus, Cusanusstift mit beeindruckender Kapelle, Graacher Tor, Karlsbader Platz, Brunnenkunst, Moselweinmuseum u.v.a.m. - Weiterfahrt nach Traben-Trabach (auf Wunsch als Schiffsfahrt - Zusatzkosten): Ruine Grevenburg, Starkenburg, Festung Mont Royal, Rathaus, Lorettahaus, Brückentor, Villa Huesgen, Parkschlösschen Bad Wildstein, Stadtturm, Mittelmoselmuseum u.a.m. oder Rundfahrt: Ruine Koppenstein - Deutsche Alleenstraße - Ruinen Steinkallenfels und Kyburg - Idar-Oberstein: Edelsteinminen im Steinkaulenberg, hist. Weiherschleife (letzte von Wasserkraft angetriebene Achatschleifmühle), Edelsteinmuseum, Schloss Oberstein und Burg Bosselstein, Felsenkirche (weltweit fast einzigartiges Bauwerk), Deutsches Mineralienmuseum, Fantasy Edelstein-Erlebniswelt u.v.a.m. - gemeinsames Abendessen im Hotel: 3-Gang-Menü oder Buffet (auf Wunsch auch regional) - zur freien Verfügung: z.B. gemütliches Beisammensein oder Chorprobe in der hauseigenen Kapelle oder in einem Proberaum

3. Tag: Frühstück vom reichhaltigen Buffet - Beginn der Rückreise - Unterbrechung je nach Reiseroute und Wunsch z.B. in Speyer: Kaiserdom, Dreifaltigkeitskirche, hist. Rathaus, Alte Münze, Altpörtel, Kloster St. Magdalena, Fischmarkt, Technik Museum (mit dem Space Shuttle), Sea Life, Fastnachtsmuseum, Hist. Museum der Pfalz, Pfarrkirche St. Joseph u.v.a.m. oder in Mainz: romanischer Dom Sankt Nikolaus mit den weltbekannten Chagall-Fenstern, Alte Uni, Eisenturm, Fastnachtsbrunnen, Gautor, Heunensäule, Kurfürstl. Schloss, Marktbrunnen, Theodor-Heuss-Brücke, Zitadelle, röm. Mogontiacum, hist. Altstadt, Bischöfliches Dom- und Diözesanmuseum u.v.a.m. - Ankunft am Heimatort am Abend

Hotelbeschreibung

Das beliebte Landhotel im Hunsrück liegt nur 5 km vom geografischen Mittelpunkt von Rheinland-Pfalz entfernt, umgeben von zahlreichen Wander- und Radwegen. Es bietet seinen Gästen „Olla’s“ Restaurant, Speisesaal, Römerstube, 2 Terrassen, Hotellift, Kegelbahn, großen Grillplatz mit Grillhütte. Der Küchenchef bietet feinbürgerliche Speisen aus marktfrischen Zutaten: vielseitig, frisch, einfach lecker! - Für Chorproben stehen verschiedene Gruppenräume sowie die hauseigene Kapelle zur Verfügung. - Die Zimmer sind ausgestattet mit Dusche/WC/Föhn, teilw. TV.

Weitere Programmvorschläge

  • Speyer -   Museum: mech. Musikinstrumente (Welte Philharmonieorgel + Vielzahl dieser Großinstrumente, auf Wunsch: Vorspiel populärer Melodien) - Museum Wilhelmsbau: weitere Spielorgeln + Musikinstrumente  -  Internationale Musiktage Dom zu Speyer - Internationale Musiktage BEETHOVEN ZUM 250. GEBURTSTAG: "Von Herzen - möge es wieder - zu Herzen gehen" (19.09.-03.10.2020) - Sie haben Spaß am gemeinsamen Singen? - Gerne senden wir Ihnen eine Auflistung der in Speyer tätigen Chöre.
  • Mainz  - Landesmuseum: große Landesausstellung "DIE KAISER UND DIE SÄULEN IHRER MACHT - Von Karl dem Großen bis Friedrich Barbarossa" (eine Reise ins Mittelalter: "Kampf um Macht und Privilegien, um kirchliche Rituale und ehrbaren Ritterkult bis zum Erstarken der Städte und Fürsten." (12.09.2020-18.04.2021)  - Gutenberg-Museum (u.a. "Original-Gutenberg-Bibel")...
  • Burg Elz - Ritter, Mythen, Kostbarkeiten: Ritterburg mit 8 bis zu 35 Meter hohen Wohntürmen, Erkern, Dächern, Fachwerken und Spitzen - einzigartige Lage auf 70 Meter hohem Felsen - Rüst- und Schatzkammer, Rittersaal, Rodendorfer Küche, „Madonna“ von Lucas Cranach d.Ä. u.a.m.
  • Bad Kreuznach: Brückenhäuser, Kurpark mit Sole-Inhalationspark, Nahebrücke, „Klein-Venedig“, Kauzenburg, Pauluskirche, Kornmarkt, Alte Mehlwaage, Metzgerviertel, Eiermarkt mit Nikolaikirche, Fausthaus, Oranienpark, Salinental mit Gradierwerken, Schlosspark mit Museum u.v.a.m.
  • Deidesheim (Perle an der Deutschen Weinstraße - Auszeichnung: "Höhepunkt der Weinkultur"): altes, romantisches Städtchen am Rande des Naturparks Pfälzerwald (hist. Rathaus, Anwesen, Torbögen u. Schlusssteine erzählen Geschichten von BIschöfen, Untertanen u. Beamten, vom Dreißigjährigen Krieg, den neu gegründeten Weingütern u.a.m.)
  • Schiefergrube Herrenberg: Schaubergwerk
  • Koblenz: Deutsches Eck, Festung Ehrenbreitstein (Seilbahn), Kurfürstliches Schloss, Deutschherrenhaus, Deutscher Kaiser („Wohnturm“ aus dem 16. Jh.), Schlängelturm, Kaiserin-Augusta-Anlagen, Pegelhaus, Balduinsbrücke, Alte Burg, Fort Asterstein, Florinskirche (dreischiffige Pfeilerbasilika aus dem 12. Jh.), St. Kastor, Liebfrauenkirche, Forum Confluentes: Kunst, Kultur und Bildung, Deutsche Chormeisterschaft Koblenz (06.-08.11.20) - UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal u.v.a.m.
  • Morbach: Archäologiepark Belgium (Ausgrabungen einer ehemals keltisch-römischen Siedlung mit Tempelbezirken, Gräberfeld, Militärlager...), Burgruinen Baldenau und Hunolstein, Deutsches Telefonmuseum u.a.m.
  • Gimmeldingen (idyllisches Winzerdorf am Rande des Haardtgebirges): Mandelbäume verwandeln den Ort im Frühjahr in ein weiß- und rosafarbenes Blütenmeer...

Hinweis: Diese Reise ist nicht grundsätzlich für Menschen mit jeglicher Behinderung geeignet. Sollten Sie Personen mit einer körperlichen oder geistigen Behinderung in Ihrer Gruppe haben, vermerken Sie bitte die besonderen Erfordernisse oder kontaktieren Sie uns persönlich. Entsprechend dieser Erfordernisse stellen wir Ihnen ein spezielles Angebot für Ihre Gruppe zusammen.

 

  • Hin- und Rückfahrt im modernen Reisebus zur alleinigen Benutzung
  • Kosten für den Fahrer
  • alle Fahrten zur Durchführung des o.a. Programms bzw. gleich weite nach Wunsch
  • Vorbereitung und Planung der Fahrt
  • Organisation Ihres Wunschprogramms
  • 2 x Übernachtung im Doppelzimmer
  • 2 x Frühstück vom reichhaltigen Buffet
  • 2 x Abendessen: 3-Gang-Menü oder Buffet (auf Wunsch auch regional)
  • Raum bzw. hauseigene Kapelle zur Chorprobe
  • Mitgestaltung eines Gottesdienstes bzw. einer heiligen Messe, Singen an einem bes. Ort z.B. Burg Elz, Deutsches Eck ...
  • 1 Freiplatz für den Chorleiter


Die Programmgestaltung richtet sich nach den Wünschen Ihres Chores in Absprache und nach Möglichkeiten unserer Partner an den Reisezielen.

Eintrittsgelder und Kosten für Führungen, Schiffs- und Bootsfahrten u.ä. sind im Reisepreis nicht enthalten.

Ihr Preis errechnet sich aus der von Ihnen festgelegten Dauer der Fahrt, dem Reisetermin, dem Abfahrtsort, Ihrer Teilnehmerzahl sowie den von Ihnen gewünschten und von uns erbrachten Leistungen.


 

Busreise/Chorreisen

Details
  • Preis inkl. Fahrtkosten ab
    156 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk