E-Mail Newsletter
Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
 

Chorreise Warschau - 5 Tage

PDF drucken
Zeitraum:
01.01.2020 - 31.12.2021
Preisbeispiel:
ab 225 € pro Person

Auf den Spuren des Komponisten Frédéric Chopin in Warschau - kulturelles, wirtschaftliches und auch politisches Zentrum Polens: Ein umfangreiches Kulturangebot, eine lange, teils tragische Geschichte (Zweiter Weltkrieg, Warschauer Ghetto, Zeiten des Kommunismus), eine moderne und weltoffene Hauptstadt, historische und hochmoderne Architektur, Chopin Museum u.v.a.m. ermöglichen und garantieren ein interessantes, abwechslungsreiches Programm.

Termin, Dauer und Programm der Fahrt nach Ihren Wünschen!

Ziel: Warschau

Programmvorschlag

1. Tag: Anreise (ab der Grenze über die neue A 2) in die sehenswerte, pulsierende polnische Hauptstadt Warschau: größte Stadt in Polen und kulturelles, wirtschaftliches wie auch politisches Zentrum des Landes - Begrüßung und Belegung der Zimmer im Hotel - gemeinsames Abendessen - anschl. zur freien Verfügung (s. Weitere Programmvorschläge)

2. Tag: Frühstück vom reichhaltigen Buffet - Besichtigung der Altstadt mit Führung (hist. Zentrum, wichtigste Sehenswürdigkeit - seit 1980 UNESCO-Weltkulturerbe): Barbakane (Zugangstor zur Altstadt), kleine, romantische Gassen - wunderschöner Marktplatz "Rynek Starego" mit vielen Restaurants, Drehorgelspieler, Porträtmaler - Syrenko (bronzene Skulptur, Stadtwappen), Schlossplatz, Königsschloss, Sigismundsäule (eines der Wahrzeichen der Stadt), Johanneskathedrale (15. Jh. - wunderschönes Chorgestühl), Jesuitenkirche, St.Martin-Kirche, Ghetto-Denkmal u.v.a.m. - nachmittags: Entspannung in Parks und/oder Gärten: z.B. Lazienki Park mit Insel-Palast auf dem Wasser: zahlreiche Paläste, hist. Gebäude, Chopin Denkmal + Museum (modern u. multimedial), Myslewicki Palast, weitere Denkmäler... und/oder Sächsischer Garten (nach franz. Vorbild), Krasinski Park (polnische Staatsbibliothek) bzw. zur freien Verfügung - gemeinsames Abendessen im Hotel

3. Tag: Frühstück vom reichhaltigen Buffet - Ausflug nach Zelazowa (Geburtsort von Frédéric Chopin): Gelegenheit zur Besichtigung des Geburtshauses mit Chopin Museum) und in den Nationalpark Kampinos (seit 2000 UNESCO-Biosphärenreservat): 1000 Pflanzen- und fast 17.000 Tierarten, auch alte und wertvolle historische Bauwerke u.v.a.m. oder zur freien Verfügung: s. Weitere Programmvorschläge

4. Tag: Frühstück vom reichhaltigen Buffet - zur freien Verfügung: z.B. Besichtigungen/Aktivitäten: Kultur- & Wissenschaftspalast (Wahrzeichen der Stadt) - 230 m hohes Gebäude: Kino, Theater, Kongresssaal, 3288 Zimmer, Gesamtfläche 817.000 m², höchste Turmuhr der Welt, Aussichtsplattform im 30. Stockwerk in 114 m Höhe, Technikmuseum (u.a. Computertechnologie). Planetarium u.v.a.m. - Warschauer Ghetto: "Das jüdische Warschau von 1940 bis 1943 und was davon geblieben ist" oder zur freien Verfügung: s. Weitere Programmvorschläge

5. Tag: Frühstück vom reichhaltigen Buffet - Rückreise - Unterbrechung der Fahrt je nach Reiseroute und Wunsch - abends Ankunft am Heimatort

Weitere Programmvorschläge

  • Chopin-Sonntag-Konzerte (Klavierdarbietungen) im Lazienki Park mit Musik von Frédérik Chopin (Mai bis Ende Sept. - 12 Uhr und 16 Uhr beim Chopin-Denkmal), meist einige Tausend Zuhörer
  • Internationaler Chopin-Wettbewerb (01.-23.10.2020)
  • Chopin Museum im Ostrogski Palast und Besuch der Heiligkreuzkirche mit der Urne mit dem Chopin-Herz in einem Innenpfeil
  • Thematische Chopin-Führung inklusive Konzert (Dauer ca. 2 h): Sightseeing-Tour auf der Krakowskie-Przedmiescie-Straße, der bekanntesten Promenade in Warschau und Polen, mit dem Thema "Frédéric Chopins Leben in Warschau"
  • Ludwig van Beethoven:  "Osterfestival" (28.03.-10.04.2020)
  • Weitere Sehenswürdigkeiten: Königsweg, St. Anna-Kirche, Haus zur Heiligen Anna, Prazmowski Haus (heute. Literaturhaus), Mickiewicz Denkmal, Karmeliterkirche, Präsidentenpalast, Wilanow Palast, Hotel Bristol (erbaut 1900 - wichtige Gäste), Universität, Czapski Palast (hier wohnte auch Chopin - heute: Kunstakademie), "Neue Welt-Straße", Kopernikus Wissenschaftszentrum...
  • Parks & Gärten: Sächsischer Garten (nach franz. Vorbild), Krasinski Park (poln. Staatsbibliothek), Lazienki Park mit Palast auf dem Wasser: zahlreiche Paläste, hist. Gebäude, Denkmäler...
  • Wilanów: Palast (ehem. Residenz von König Jan III. Sobieski) und englisch-chinesische Parkanlage - erstes Plakatmuseum der Welt
  • Nationalstadion:  Stadion der EM 2012

Hinweis: Diese Reise ist nicht grundsätzlich für Menschen mit jeglicher Behinderung geeignet. Sollten Sie Personen mit einer körperlichen oder geistigen Behinderung in Ihrer Gruppe haben, vermerken Sie bitte die besonderen Erfordernisse oder kontaktieren Sie uns persönlich. Entsprechend dieser Erfordernisse stellen wir Ihnen ein spezielles Angebot für Ihre Gruppe zusammen.

  • Hin- und Rückfahrt im modernen Nichtraucher-Fernreisebus
  • Kosten für den Fahrer
  • alle Fahrten zur Durchführung des o.a. Programms
  • Vorbereitung und Planung der Fahrt
  • Unterbringung in einem 3***-Hotel in zentraler Lage
  • 4 x Übernachtung im Doppelzimmer
  • 4 x Frühstück vom reichhaltigen Buffet
  • 4 x Abendessen (3-Gang-Menü)
  • Stadtführung Altstadt Warschau
  • Mithilfe bei der Programmgestaltung
  • Freiplatz für den Chorleiter

Eintrittsgelder und Kosten für zusätzliche Führungen, Schiffs- und Bootsfahrten u.ä. sind im Reisepreis nicht enthalten.

Ihr Preis errechnet sich aus der von Ihnen festgelegten Dauer der Fahrt, Ihrer Teilnehmerzahl, Ihrem Abfahrtsort, der gewählten Hotelkategorie sowie den von Ihnen gewünschten und von uns erbrachten Leistungen.

Busreise/Chorreisen

Details
  • Preis inkl. Fahrtkosten bei 45-49 Teilnehmern ab
    225 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk