So erreichen Sie uns: +49 (0) 2364-9207-0
Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
 

Clubtour Würzburg - „Mittelalterliches Schlemmermahl“ - 2 Tage

PDF drucken
Zeitraum:
01.01.2019 - 31.12.2020
Preisbeispiel:
ab 158 € pro Person

Ein Abend in der Welt der Ritter, Könige und Knappen... Inmitten von Weinbergen und überragt von ihrem Wahrzeichen, der Festung Marienberg, liegt die Universitätsstadt Würzburg mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten: Kiliansdom, Neumünster, Marienkapelle, ehemalige fürstbischöfliche Residenz (UNESCO-Weltkulturerbe), Alte und Neue Universität, Mainbrücke, Altstadt u.v.a.m. - Lassen Sie sich einen Abend entführen in die Welt der Ritter, Könige und Knappen, genießen Sie einen unvergesslichen Abend mit allerlei Scherz und Kurzweil!

2-Tage-Fahrt
(Verlängerung möglich)

Unser Programmvorschlag

1. Tag: Anreise nach Mainfranken - Unterbrechung der Fahrt je nach Reiseroute und Wunsch z.B. in Aschaffenburg: Schloss Johannisburg - Pompejanum (Idealkonstruktion eines röm. Wohnhauses, farbenprächtige Räume nach antiken Vorbildern, mediterran gestalteter Garten...) - Stiftsmuseum mit Stiftsschatz mit den berühmten Cranach-Bildern, Objekten aus Silber, Bergkristall und Gold in der mittelalterlichen Schatzkammer u. der berühmte Magdalenen-Altar aus der Werkstatt Lucas Cranachs - Schloss u. hist. Park Schönbusch u.a.m. - Weiterfahrt nach Würzburg - Begrüßung und Belegung der Zimmer im Hotel - Abendessen „Mittelalterliches Rittermahl“: In einem dem Anlass entsprechenden mit Schwertern, Schildern, Hellebarden und Gobelines dekoriertem Raum wird Ihnen ein 5-Gang-Gelage serviert, das nach alten Rezepten zubereitet wird. Als einziges Esswerkzeug dient ein Dolch. Sie essen von Tongeschirr und das Service-Team bedient Sie in Landsknechtuniformen gekleidet. Ein Zeremonienmeister unterhält Sie den gesamten Abend mit viel Scherz und Kurzweil. Er spielt auf seiner Laute, singt und erzählt lustige und unterhaltsame Geschichten. Nach alten Rezepten gekocht und den Sitten und Bräuchen der damaligen Zeit entsprechend wird in großer Runde getafelt.

Menü:
Empfang: "Met Trunk"  im Tonkrug serviert
  I. Steynofenbrodt mit Gruibenschmalz/Salzbutter
 II. Suppe vom Sellerie
III. Forelle auf Linsen-Karotten-Gemüse
IV. Kleine Schweinshaxen; Alderschlegel (Hähnchenschlegel), deftige Räuberpfanne; Kugeln   von gemahlenem Fleysch mit allerlei Gewürz (Hackfleischküchle); Semmeldortem aus vollem Getreide; Blaues Kraut
V. Fladen aus Mehlspeis gefüllt mit gedämpft Aepfelin und Salse von Vanillin (Gefüllte Pfannkuchen)
- inklusive Getränke (Biere, Weine und alkoholfreie Getränke) von 18:30 bis 23:00 Uhr

2. Tag: Frühstück vom reichhaltigen Buffet - Besichtigung der Festung Marienberg mit sehenswertem Mainfränkischen Museum - anschl. Heimreise - Unterbrechung der Fahrt nach Wunsch - Ankunft am Abfahrtsort am Abend

Hotelbeschreibung

Die Unterbringung erfolgt in einem gepflegten 3-Sterne-Superior Hotel (historisch-fränkisches Haus) in citynaher Lage oberhalb der Weinberge „über den Dächern von Würzburg“. Das Hotel bietet ein elegantes, gemütliches Restaurant, 7 verschiedene Tagungsräume mit großzügigem Mobiliar und moderner Tagungstechnik sowie eine große Gartenterrasse mit Blick über die Stadt. Die 74 komfortablen Hotelzimmer, größtenteils mit Loggia, sind ausgestattet mit Bad oder DU/WC, Telefon, Radio und TV.

Weitere Programmvorschläge

Freizeit

  • Schiffsfahrt auf dem Main
  • Weinprobe in einem großen Weingut
  • Ausflug nach Rothenburg o.d.T. (Romantik pur!)
  • Ausflug Wasserschloss Mespelbrunn (hier wurde der Film "Wirtshaus im Spessart" gedreht)

Kultur in Würzburg

  • Führung durch Altstadt und Residenz (UNESCO Welterbestätte)
  • Kunst- & Kulturführungen (auf Anfrage)
  • Dom St. Kilian mit Domschatz, Museum am Dom
  • Kunstmuseum „Museum im Kulturspeicher“
  • Schloss Johannisburg: bedeutender Schlossbau der deutschen Renaissance, sehenswerte Schlosskapelle mit kunstvollem Altar, Gemäldesammlung mit Werken u.a. von Lucas Cranach d.Ä.

Hinweis: Diese Reise ist nicht grundsätzlich für Menschen mit jeglicher Behinderung geeignet. Sollten Sie Personen mit einer körperlichen oder geistigen Behinderung in Ihrer Gruppe haben, vermerken Sie bitte die besonderen Erfordernisse oder kontaktieren Sie uns persönlich. Entsprechend dieser Erfordernisse stellen wir Ihnen ein spezielles Angebot für Ihre Gruppe zusammen.

  • *Hin- und Rückfahrt im modernen Reisebus zur alleinigen Benutzung
  • *alle Fahrten zur Durchführung Ihres Wunschprogramms
  • *Kosten für den Fahrer
  • 1 x Übernachtung in einem ***superior Hotel in Würzburg im komfortablen Doppelzimmer mit Bad o. DU/WC, TV, Telefon, Radio, größtenteils mit Loggia
  • 1 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • freie Benutzung der Sauna
  • Besichtigung der Festung Marienberg
  • 1 x Mittelalterliches Rittergelage (5 Gänge) und Getränke (Biere, Weine und alkoholfreie Getränke von 18:30 bis 23:00 Uhr) mit kurzweiligem Unterhaltungsprogramm
  • Organisation Ihres Wunschprogramms

Zusatzleistungen bei Verlängerung der Fahrt um 1 Tag

  • 1 Übernachtung/Frühstück (wie beschrieben)
  • 1 x Fränkisches 3-Gang-Menü
  • Wanderung mit dem Nachtwächter durch die Altstadt
  • Gelegenheit zu einem Ausflug (siehe Vorschläge)

*Hin- und Rückfahrt, Transfer- und Ausflugsfahrten können wahlweise mit unseren modernen Reisebussen oder durch Sie selbst organisiert und durchgeführt werden.  -  Auf Wunsch bieten wir Bahnfahrten zu vorteilhaften Tarifen an.

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

Eintrittsgelder, Kosten für Führungen, Schiffs- oder Bootsfahrten u.ä. sind im Reisepreis nicht enthalten.

Busreise/Clubtouren

Details
  • Preis inkl. Fahrtkosten ab
    183 €

Eigene Anreise/Clubtouren

Details
  • Preis ohne Fahrtkosten pro Person
    158 €
zubuchbare Optionen
  • EZ-Zuschlag
    17 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk