E-Mail Newsletter
Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
 

Klassenfahrt Hansestädte - mit Bremen, Hamburg, Kiel, Lübeck ... - 4 Tage

PDF drucken
Zeitraum:
01.01.2022 - 31.12.2024
Preisbeispiel:
ab 149 € pro Person

Maritime Erlebnisreise "Hansestädte"... Mit unserem Modellprogramm „Hansestädte“ können die Schüler die wichtigsten Sehenswürdigkeiten bedeutender Hafenstädte sowie das Leben an der Küste kennenlernen. Historische, geografische und ökologische Unterrichtsthemen finden hier ihre Vertiefung. Attraktive Freizeitangebote sorgen für Spaß und Kurzweil.

4-Tage-Fahrt
(Verlängerung möglich)

Programmvorschlag

1. Tag:
Anreise - Unterbrechung der Fahrt je nach Reiseroute und Wunsch z.B. in Lübeck - Stadtbesichtigung: Altstadt (UNESCO-Weltkulturerbe mit über 1000 Baudenkmälern), Holstentor, Schabbelhaus, Dom, Markt mit Rathaus, Buddenbrookhaus (Geburtshaus von Thomas Mann), Haus der Schiffergesellschaft (historische Gaststätte), Katharinenkirche (mit Plastiken von Barlach und Marcks), Travemünde: Viermastbark "Passat" (Denkmalschutz) mit Ausstellung über Leben und Arbeiten an Bord, Ostseestation (Fauna und Flora der Ostsee), Aussichtsturm und Museum im ältesten Leuchtturm Deutschlands  u.v.a.m. - Weiterfahrt - Begrüßung und Belegung der Zimmer - zur freien Verfügung

2. Tag: Fahrt an den Strand - Gelegenheit zur Halligfahrt z.B. nach Hoge oder Gröde (Fahrtkosten auf Anfrage) und/oder Wattwanderung mit Führung oder Fahrt nach Husum (Theodor-Storm-Haus mit Museum, Schloss, Nissenhaus mit Nordfries. Museum, Schifffahrtmuseum mit dem bedeutenden archäologischen Fund „Uelvelsbüller Wrack“ u.v.a.m.) und Umgebung: „Insel“ Nordstrand (mit 2,5 km langem Straßendamm mit dem Festland verbunden - Multivisionsshow über den Nationalpark Schleswig-Holstein) oder gleich weite Fahrt nach Wunsch

3. Tag: Tagesfahrt nach Kiel - Stadtbesichtigung: Schifffahrtmuseum, Bülker Leuchtturm, St. Nikolaikirche, Neues Rathaus, Kunsthalle, Computermuseum, Olympia-Zentrum Kiel-Schilksee, Institut für Meereskunde mit Seehundbecken und Meerwasser-Aquarium, Marine-Ehrenmal Laboe mit U-Boot U 995 (ca. € 6,50 p.P.) und Blick über Kieler Förde (85 m hohe Aussichtsplattform), Freilichtmuseum Schleswig-Holstein, Museum für Völkerkunde u.v.a.m. oder Fahrt mit der Fähre nach Pellworm - Seebüll mit Nolde-Museum oder gleich weite Fahrt nach Wunsch

4. Tag: Rückreise - Unterbrechung der Fahrt z.B. in Hamburg: Hafenrundfahrt ab St.Pauli-Landungsbrücken (ab € 6,50 p.P./1h) oder Stadtbesichtigung: Binnen- und Außenalster, Gänsemarkt, Staatsoper, Rathaus, Börse, Mönckebergstraße, Deutsches Schauspielhaus, Kunsthalle, Deichtorhallen, Michel, Reeperbahn, Davidswache, HafenCity, Elbphilharmonie u.v.a.m. - anschl. Fortsetzung der Rückreise - Ankunft am Schulort am Abend

Weitere Programmvorschläge

  • Wissenswelten Bremerhaven und Bremen. Neun außerschulische Lernorte mit spannenden Bildungsangeboten, z.B. in Bremen: Übersee-Museum, Universum® Bremen, botanika Bremen, Bremer Geschichtenhaus, Denkort Bunker Valentin - Bremerhaven: Deutsches Auswandererhaus, Klimahaus® Bremerhaven, Deutsches Schifffahrtsmuseum, Zoo am Meer Bremerhaven. Ausführliche Infos hier im Flyer.
  • Bremen: Stadtbesichtigung mit Führung: Rathaus (sehenswerter Ratssaal), Rolandsäule, Stadtmusikanten St.-Petri-Dom, Haus der Bürgerschaft, Böttcherstraße (alte Handwerkergasse, als Museums- und Ladenstraße neu gestaltet), Schnoorviertel, Weserpromenade Schlachte mit Museumsschiffen u.v.a.m. - Weser-Stadion und Werder „Wuseum“ u.v.a.m.
  • Hamburg - NEU: Speicherstadt + Kontorhausviertel mit dem Chilehaus (UNESCO Weltnaturerbe), Gewürzmuseum, Panoptikum (Wachsfiguren- kabinett), Hamburg Dungeon: Pest - Feuer - Folter - Störtebeker (die Freizeitattraktion in der Speicherstadt, hier können die Schüler das Fürchten lernen), historische Fleetfahrt, Museumsschiff und schwimmendes Denkmal „Windjammer Rickmer Rickmers“, Miniatur Wunderland, Wilhelmsburger Inselpark (ehem. IGS 2014 - frei zugänglich) u.v.a.m.
  • Nordseebad St.Peter-Ording, Eidersperrwerk, Büsum (Fischereihafen, Sturmflutenwelt „Blanker Hans“) 

Hinweis: Diese Reise ist nicht grundsätzlich für Menschen mit jeglicher Behinderung geeignet. Sollten Sie Personen mit einer körperlichen oder geistigen Behinderung in Ihrer Gruppe haben, vermerken Sie bitte die besonderen Erfordernisse oder kontaktieren Sie uns persönlich. Entsprechend dieser Erfordernisse stellen wir Ihnen ein spezielles Angebot für Ihre Gruppe zusammen.

  • Hin- und Rückfahrt im modernen Reisebus zur alleinigen Benutzung
  • alle o.a. Fahrten bzw. gleich weite nach Wunsch
  • Vorbereitung und Planung der Fahrt
  • Kosten für den Fahrer
  • Stadtführung in einer Stadt
  • 3 Übernachtungen/Halbpension in Gasthof, Pension, Landschulheim o.ä., Unterbringung in Mehr-Bett-Zimmern
  • Lehrer Einzelzimmer
  • Freiplatzregelung nach Wunsch!

Eintrittsgelder, Kosten für zusätzliche Führungen, Schiffs- oder Bootsfahrten u.ä. sind im Reisepreis nicht enthalten.

Busreise/Klassenfahrten

Details
  • Preis bei 46-49 Teilnehmern pro Person ab
    149 €
zubuchbare Optionen
  • Verlängerungstag
    41 €
powered by Easytourist