E-Mail Newsletter
Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
 

Kulturreise Bayern - Kneippland Unterallgäu - 4 Tage

PDF drucken
Zeitraum:
01.01.2020 - 31.12.2021
Preisbeispiel:
ab 247 € pro Person

Kneippland, Königsschlösser und Bodensee ... Genießen Sie die einmaligen Natur- und Landschaftserlebnisse und eine bunte Vielzahl an Kulturhighlights dieser Region: idealer Ausgangspunkt für attraktive Ausflüge zu den Königsschlössern Neuschwanstein und Hohenschwangau und zum Bodensee. Unterbrechen Sie die Hin- und Rückfahrt je nach Reiseroute und Wunsch z.B. in Ulm (u.a. gotisches Münster mit dem höchsten Kirchturm der Welt) und/oder Augsburg ("Stadt der Reformation") zur Besichtigung der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten (Wahrzeichen reichsstädtischen Bürgerstolzes in der Fuggerstadt).

Termin, Dauer und Programm der Fahrt nach Ihren Wünschen!

Ziel: Memmingen - Unterallgäu

4-Tage-Fahrt
(Verlängerung bzw. Verkürzung der Fahrt möglich)

Unser Programmvorschlag

1. Tag: Anreise nach Memmingen: Stadt am Randes des Allgäus und der Urlaubs- und Freizeitregion Unterallgäu - Begrüßung und Belegung der Zimmer im Hotel - Gelegenheit zur Stadtbesichtigung: Marktplatz mit Rathaus, Hist. Altstadt: Siebendächerhaus, Frauenkirche, Martinskirche, Kreuzherrnsaal, Steuerhaus, Großzunft, Wahrzeichen "Blaue Saue" (Säule am Marktplatz), Herrenstraße (Hermannsbau,  Antoniterhaus...), Fuggerbau, Rossmarkt, Fischerbrunnen, Maria Garten,  Weinmarkt, Kreuzherrnkloster, Salzstadel, Lindauer Tor, Kunsthalle MEWO, Stadtmuseum, Strigel- und Antoniter-Museum  u.v.a.m. - gemeinsames Abendessen im Hotel: 3-Gang-Menü

2. Tag: Frühstück vom reichhaltigen Buffet - Tagesfahrt zu den Königsschlössern Neuschwanstein: das wohl berühmteste Schloss Ludwigs II. von Bayern auf einem zerklüfteten Felsen hoch über Hohenschwangau ("Innenräume zeigen Wandbilderzyklen aus den altnordischen und ritterlichen Sagen, die Richard Wagner in seinen Musikdramen wirkungsvoll interpretiert hat. Der Sängersaal zitiert verehrend zwei Säle der Wartburg u.a.m." - zählt zu den weltweit bekanntesten Sehenswürdigkeiten)  und Hohenschwangau ("Museum der Bayerischen Könige" - tägl. 9-17 Uhr geöffnet, 24.12., 25.12., 1.1. geschlossen) und/oder nach Füssen: Hohes Schloss (Staatsgalerie u. Städt. Galerie), malerische, mittelalterliche Altstadt: kleine verwinkelte Gassen, gotische Häusergiebel, reich dekorierte Kirchen aus der Zeit des Barock und Rokoko, Kirche St. Mang, Annakapelle, Schrannenplatz, "SiebenSteinBrunnen", Franziskanerkloster, Lechuferweg u. Heilig-Geist-Spitalkirche, Benediktinerkloster Sankt Mang und Museum der Stadt Füssen, Lautenmacherbrunnen/Brotmarkt, Festspielhaus ("Musicals am schönsten Ort der Welt!"), Baumkronenweg - Ausflüge: UNESCO-Weltkulturerbe Wieskirche (ca. 30 km): Bayerns Rokokojuwel, Kloster Ettal (ca. 50 km): mit reichem Rokokostuck ausgestattete Basilika (Deckenfresko mit mehr als 400 Heiligenfiguren...), Oberammergau (ca. 45 km): farbenprächtige "Lüftlmalereien" an den Hausfassaden u.v.a.m. - Forggensee (Gelegenheit zur Schiffsrundfahrt) - gemeinsames Abendessen im Hotel: 3-Gang-Menü

3. Tag: Frühstück vom reichhaltigen Buffet - Tagesfahrt an den Bodensee - Bregenz ("Architektur, Genuss und Lebenskunst"): Burg, Pfarrkirche St. Gallus, Kloster Mehrerau, Altes Rathaus, Altstadt, Martinsturm, Kapuzinerkloster, Kornmarkt, Kunsthaus, Seekapelle, größte Seebühne der Welt, Bregenz: Pfänder (1.064 m, schönster Aussichtspunkt am Bodensee - Pfänderbahn), Wildpark, Raubvogelschau, Bregenzer Festspiele: "RIGOLETTO" von Giuseppe Verdi  (Aufführung mit zauberhafte Bühnenkulisse auf der weltgrößten Seebühne) (23.07.-23.08.20) u.v.a.m. - Lindau: Inselstadt Hafeneinfahrt (bekanntestes Wahrzeichen der Stadt: 6 m hohe Löwen-Statue + Neuer Leuchtturm) - Alter Leuchtturm zwischen Hafen und Seepromenade,  hist. Rathaus (prächtige Bemalungen aus dem 15. Jh.), Mangturm, Diebsturm, Pulverturm, Marktplatz mit Neptunbrunnen, Stadtpfarrkirchen St. Stephan und St. Marien, Peterskirche, sehenswerte Altstadt mit schmucken Patrizierhäusern, Laubengängen, Brunnen und Straßenlokalen, Gartenstadt Lindau mit Bayerischer Riviera (Villen u. Parks) und Lindenhofpark - Kulturausstellung  Stadtmuseum 2019 (Dauerausstellung): "Zwischen Heimatmuseum und Wunderkammer": Stadtgeschichte, Uhrensammlung und historisches Spielzeug, Glas, Zinn und Porzellan, religiöse Volkskunst... - Lindauer Kunstmuseum: Kunsthighlight Modersohn-Ausstellung 2020: "Paula & Otto -Kunst und Liebe im Aufbruch zur Moderne"-  Friedrichshafen: Zeppelin Museum im Bauhausgebäude des Hafenbahnhofs  - beachtliche Kunstsammlung: die großen Meister aus Süddeutschland vom Mittelalter bis zur Neuzeit  -  Dornier Museum (faszinierende Reise durch 100 Jahre Luft- u. Raumfahrt): Werftbesichtigung im Zeppelin- Hangar, Uferpromenade, Stahlturm am Hafendamm mit herrlichem Blick auf die Stadt...  - Meersburg: Altes und Neues Schloss (Fürstbischöfliche Barockresidenz), Burg (eine der ältesten erhaltenen Burganlagen Deutschlands aus dem 7. Jh. mit Museum), Zeppelin-, Zeitungs- und Weinbaumuseum, Marktplatz mit schönen Fachwerkbauten, Fürstenhäusle, Obertor, Gredhaus, Seepromenade - Unteruhldingen mit Pfahlbaumuseum (6 Dörfer aus der Stein- und Bronzezeit - UNESCO-Weltkulturerbe: "Pfahlbauten rund um die Alpen")  -  Pfahlbaumuseum Unteruhldingen - Traktormuseum - NEU: Multivisionsshow "ARCHAEORAMA" zum neuen Weltkulturerbe Pfahlbauten (über 1000 Originalfunde aus den Weltkulturerbestätten am Bodensee)  - Welt der Stein- & Bronzezeit  - Uhldingen-Mühlhofen: "Auto & Traktor Museum Bodensee" (insgesamt über 350 Traktoren, Automobile, Motorräder  aus allen Epochen u. Werkstätten alter Handwerke)   - Gelegenheit zur Schiffsfahrt auf die Blumeninsel Mainau: "Oase der Naturschönheit, Harmonie und Entspannung!" mit prachtvollen Park- und Gartenanlagen mit subtropischer und z.T. tropischer Vegetation, Blumenparadies, Schmetterlingshaus, Schloss u.a.m. - gemeinsames Abendessen im Hotel: 3-Gang-Menü

4. Tag: Frühstück vom reichhaltigen Buffet - Beginn der Rückreise - Unterbrechung je nach Reiseroute und Wunsch z.B. in Augsburg (Antike Bischofsstadt) - Gelegenheit zur Besichtigung der Reformationsstadt: Fuggerkapelle in St. Anna-Kirche, Fuggerhäuser,   Renaissance-Rathaus + Goldener Saal, Perlachturm, einzigartige Fuggerei, Ulrichsmünster, Protestantischer Friedhof, Zu den Barfüßern, St. Jakob, Beim Galluskirchlein, Dom, Peutingerhaus, Fronhof, Ev. Heilig Kreuz, Maximilianstraße und drei Renaissancebrunnen - Damenhof, Schaezler Palais mit dem berühmten Rokokofestsaal, das alte Zeughaus, St.- Ulrich und Afra, Synagoge, Augsburger Puppenkiste, Mozarthaus u.v.a.m. - abends Ankunft am Abfahrtsort

Hotelbeschreibung

Das gepflegte Familienhotel bietet seinen Gästen alle Annehmlichkeiten eines 4-Sterne-Hotels: ein rustikal eingerichtetes Restaurant mit Bayerisch-Schwäbischer Küche, eine moderne Hotelbar, zwei Lifte, einen Wohlfühlbereich mit Sauna, Solarium, Tauchbecken und Ruheraum. - Die komfortablen Zimmer verfügen alle über Dusche/Bad, WC, Radio, TV mit kostenfreiem Sky Sport1 und Sky Bundesliga, Telefon und WLAN.

Weitere Programmvorschläge

  • Benediktiner Abtei Ottobeuren: 1.250 Jahre alt, eine der größten barocken Klosteranlagen, kulturelles Highlight durch die imposante Barock-Basilika (erbaut 1737 bis 1766): eine der schönsten deutschen Barockkirchen (über 1250 Jahre alte Benediktinerabtei mit Klostermuseum), Bühne nationaler und internationaler Konzerte  - Basilika- und Klosterführungen, Geburtsstätte von Pfarrer Sebastian Kneipp - "Kneipp aktiv Park"  -  Innenraum der Basilika: 16 Altäre, 1.200 Engel, 11.000 Orgelpfeifen, wunderschöne Fresken, Plastiken u. Bildnisse - im Juni: Beginn der beliebten Basilika-Konzerte... - Führungen durch die Basilika und das Kloster nach Voranmeldung - Ottobeurer Konzerte 2020: Kaisersaal-Konzerte vom 20.06.-19.09.20 (Termin auf Anfrage)  - Museum für zeitgenössische Kunst: Ausstellung "Du bist die Kunst - Faszinierende Mittmach-Illusion aus China" (25.01.-19.07.20) - Outdoor-Aktivitäten:  Kneipp-Aktiv-Park,  Nordic-Walking-Parcours,  Walderlebnispark, Pilgerwege, Naturwanderungen ins Günztal...
  • Oberstdorf - Tradition, Moderne, Brauchtum und Kultur:  Audi Arena, eine der schönsten und modernsten  Skiflugsprungstadien der Welt - Eisstadion, Nebelhornbahn, Kurpark,  Heimatmuseum, Breitachklamm, denkmalgeschützte Altstadt: zahlreiche historische Gebäude, lauschige Gassen, schmucke Patrizier- und farbenprächtige Handwerkerhäuser: "Tradition, Moderne, Brauchtum und Kultur verbinden sich hier auf besondere Weise."
  • Obermaiselstein  -  Sturmannshöhle:  faszinierende Welt der Urzeit (300 m tief, 120 Millionen Jahre alte Gesteinsformationen), hell ausgeleuchterter Weg zum Drachentor vorbei am Höhlenrachen bis zum Höhlenkessel...
  • Kempten: Archäologischer Park Cambodunum (Ausfrabungen: gallorömischer Tempelbezirk + Kleine Thermen), Allgäu-Museum: Zeitreise durch Kempten, Blicke ins Allgäu (Fayencen, Trachtenhauben, Gläser, Kuhglocken, Alpabtriebsschmuck..., Leben in der Stadt, Leben der Landbevölkerung, Uhren, Goldwaagen, Taler & Batzen...), Alpin-Museum... - Röm. Museum, unterirdische Erasmuskapelle (mit Schauraum) am St. Mang-Platz, Residenz (Prunkräume), Kunstkabinett, Neue Kunstgalerie, Schauraum Erasmuskapelle -  Jazz-Frühling (25.04.-03.05.20) - Allgäuer Festwoche (08.-16.08.20) - Weihnachtsmarkt (27.11.-22.12.20)u.a.m.
  • Buxheim (bei Memmingen) - Deutsches Kartausenmuseum: besterhaltenes Kartäuserkloster Deutschlands, drei barocke Kirchen (Pfarrkirche, Kartausenkirche, Annakapelle), weltberühmtes, hochbarockes Chorgestühl, neu gestaltetes Kartausenmuseum und Sakralmuseum u.a.m.
  • Illerbeuren: Bauernhofmuseum
  • Dießen am Ammersee:  Carl Orff Museum
  • Benediktinerkloster Andechs: Wallfahrtskirche in festlich-farbenfrohem Rokkoko-Gewand - einmaliger Blick zum grandiosen Alpenpanorama - Bräustüberl auf dem Heiligen Berg: "Genuß für Leib und Seele" erleben heute Besucher aus aller Welt im traditionellen Andechser Bräustüberl. Kulturhungrige kommen ebenfalls mit Kirchen-, Brauerei- und Brennereiführungen auf ihre Kosten:  "Andechser Klosterbier" oder das neue alkoholfreie "Weißbier".
  • Kloster Ettal - Führung: imposante barocke Basilika und Kloster Ettal (weit über die Grenzen bekannt) (20-80 Pers. € 4.- p.P.)
  • Füssen - Museum: Abt. Füssener Lauten- u. Geigenmacher - Wiege des europ. Lauten- und Geigenbaus - Staatsgalerie u. Städt. Galerie im Hohen Schloss  -  Forggensee - Rundfahrten (Fahrgastschiffe): atemberaubender Panoramablick auf Stadtsilhoulette, Königsschlösser und imposante Bergwelt...
  • Reutte (Naturjuwel im Tiroler Außerfern - eine der schönsten Naturlandschaften Tirols): Museum "Grünes Haus": Entwicklung der Malerei von der Barockzeit bis zum Klassizismus - Burgenwelt Ehrenberg - Ausstellung Hornwerk: "Wehrtechnik des Festungsensembles Ehrenberg"...
  • Babenhausen: Fuggerschloss...
  • Klosterinsel Reichenau (UNESCO Welterbe): "Kulturlandschaft, die ein herausragendes Zeugnis von der religiösen und kulturellen Rolle eines großen Benediktinerklosters im Mittelalter ablegt." - Münster St. Moritz & Markus - Schatzkammer, Museum, Kunstroute Untersee, Reichenau: "Ein Garten wie ein Gedicht" / "Der Hortulus - 24 Kräuter und 100 Geschicht(ch)en"...
  • Friedrichshafen: DORNIER MUSEUM - "100 Jahre spannnende Luft- und Raumfahrtgeschichte":  400 Exponate auf 5.000 m² Ausstellungsfläche  -  zahlreiche Originalflugzeuge und 1 : 1 Nachbauten  -  spezielle und zielgruppen-orientierte Führungsangebote  -  museumseigenes DO-X Restaurant  - Ausstellung "Reise durch 100 Jahre Luft- und Raumfahrt":  Luftfahrt ("Faszination Fliegen")  -  Raumfahrt: ("Nach den Sternen greifen")  - Ausstellung: "Einblicke in das Museum" +  "50 Jahre Senkrechtstarter Do 31"  -  Sonderausstellungen: "Aufbruch in eine neue Welt"  -  Zeppelin Museum Friedrichshafen - eine faszinierende Reise durch 100 Jahre Luft- und Raumfahrt: über 1.500 Originalexponate sowie hist. Ton-, Film- u. Bildaufnahmen erzählen lebendig und multimedial die Geschichte der Luftschifffahrt  - außerdem beachtliche Kunstsammlung großer Meister aus Süddeutschland vom Mittelalter bis zur Neuzeit... 
  • Augsburg: Stadtresidenz - Schaezler-Palais mit berühmten Rokokosaal - Augsburger Puppenkiste - Museum des Marionettentheaters - Fuggerei (älteste Sozialsiedlung der Welt) - Jüdisches Kulturmuseum (Dauerausstellungen): "Geschichte & Gegenwart" (Beispiele reicher Kultur und wechselvoller Geschichte)  -  Maximilianmuseum: (Stammhaus der Kunstsammlungen + Museen Augsburg): Abteilungen: Skulptur - Kunsthandwerk - Stadtgeschichte (mo-mi 07:30-16:30, do 07:30-17:30, fr 07:30-12.00 Uhr) - erstes Mazda-Museum in Europa - Mozarthaus - "Entdeckungsreise zu den Mozarts" (Audioguides führen durch das Leben und die Musik Mozarts - Mulimedia-Raum sorgt für interaktives Musikvergnügen)   - Musikinstrumenten-sammlung  - Geburtshaus des berühmten Literaten der Stadt Berthold Brecht, dem Schöpfer der "Mutter Courage" (Dauerausstellung)  - Staatliches Textil- und Industriemuseum Augsburg: Sonderausstellung zum Thema "Mozarts Modewelten"...
  • Ballonmuseum Gersthofen (bei Augsburg): Aktionen für Kinder und Erwachsene (di,mi & fr 13-17 Uhr, do 10-18 Uhr, sa, so u, feiertags 10-17 Uhr) 
  • Pfänder am Bodensee: Erlebnis Berg & See - Pfänder-Panoramaseilbahn: 1064 m hoher Erlebnisberg am Bodensee - fantastischer Ausblick - Spaziergang zum See- u. Bergpanorama - Alpenwildpark (Rundwanderung)...
  • Benediktinerabtei Ettal: große Benediktinerabtei u. Barockkirche mit Kuppelfresko sowie Likörmanufaktur und Buchladen   - Schloss und Park Linderhof (in prächtigen Rokokoformen gestaltetes Schloss), kunstvoller Park, Venusgrotte, eines der vielfältigsten u. kunstvollsten Ensembles des 19. Jh.) - Parkbauten (Maurischer Kiosk, Marokkanisches Haus, Einsiedelei des Gurnemanz, Hundinghütte, Königs-häuschen...)
  • SKYWALK Allgäu Naturerlebnispark:  Baumwipfelpfad und Aussichtsplattform  -  Informationstafeln über Wetter, Tiere, Plenterwald und Konstruktion  -  Naturerlebnisführung mit Baumwipfelpfad...
  • Schloss Vaduz, Liechtenstein  -  Rheinfall Schaffhausen  -  Vierwaldstättersee und Luzern  -  Insel Lindau u.a.m.
  • Lindenberg (Westallgäu): Deutsches Hutmuseum (zum Anfassen und "Aufsetzen" - Dauerausstellung (bes. Aktivbereiche und Hands-On-Stationen: Einladung für alle Besucher zum Mitmachen und Experimentieren...)

Hinweis: Diese Reise ist nicht grundsätzlich für Menschen mit jeglicher Behinderung geeignet. Sollten Sie Personen mit einer körperlichen oder geistigen Behinderung in Ihrer Gruppe haben, vermerken Sie bitte die besonderen Erfordernisse oder kontaktieren Sie uns persönlich. Entsprechend dieser Erfordernisse stellen wir Ihnen ein spezielles Angebot für Ihre Gruppe zusammen.

  • Hin- und Rückfahrt im modernen Reisebus zur alleinigen Benutzung
  • alle Fahrten zur Durchführung Ihres Wunschprogramms
  • Kosten für den Fahrer
  • Vorbereitung und Planung der Fahrt
  • 3 x Übernachtung/Doppelzimmer in einem gepflegten ****Hotel
  • 3 x Frühstück vom reichhaltigen Buffet
  • 3 x Abendessen: 3-Gang-Menü
  • freie Nutzung der hauseigenen Saunaanlage
  • 1 Flasche Wasser auf dem Zimmer
  • Organisation Ihres Wunschprogramms
  • 1 Freiplatz für den Chorleiter
     

Ihr Preis errechnet sich aus der von Ihnen festgelegten Dauer der Fahrt, dem Reisetermin, dem Abfahrtsort, Ihrer Teilnehmerzahl sowie den von Ihnen gewünschten und von uns erbrachten Leistungen.

Mindestteilnehmerzahl:  15 Personen

Eintrittsgelder, Kosten für Führungen, Schiffs- und Bootsfahrten u.ä. sind im Reisepreis nicht enthalten.

Busreise/Themen- u. Städtereisen

Details
  • Preis inkl. Fahrtkosten (z.B. bei 45-49 Teilnehmern) ab
    247 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk