E-Mail Newsletter
Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
 

Kulturreise Deutsche Teilung - Deutsche Einheit - 3 Tage

PDF drucken
Zeitraum:
01.01.2020 - 31.12.2021
Preisbeispiel:
ab 144 € pro Person

Deutsche Teilung  -  Deutsche Einheit...

Erfahren und erleben Sie die spannende Geschichte der ehemaligen deutschen Teilung vor Ort: Zonengrenzmuseum in Helmstedt, Gedenkstätte Marienborn, Spezialitätenbuffet aus 40 Jahren DDR-Kultur, Sehenswürdigkeiten und nostalgische Köstlichkeiten!

Ziel:   Helmstedt, Marienborn ... 

Termin, Dauer und Programm der Fahrt nach Ihren Wünschen!

3-Tage-Fahrt

Unser Programmvorschlag

1. Tag: Anreise - Unterbrechung der Fahrt je nach Reiseroute und Wunsch z.B. in Braunschweig ("Löwenstadt") - Gelegenheit zur Stadtbesichtigung: Altstadtmarkt, Dom St. Blasii am Burgplatz (Krypta, Imervard-Kreuz, Marienaltar, Deckenmalerei...), Gewandhaus, Burg Dankwarderode, Residenzschloss, jahrhundertealte Fachwerkbauten, Happy Rizzi Haus u.v.a.m. - Weiterfahrt nach Helmstedt - Begrüßung und Belegung der Zimmer im 4-Sterne-Hotel - gemeinsames Abendessen im Hotel: kalt/warmes Buffet

2. Tag: Frühstück vom reichhaltigen Buffet - „Rundfahrt Grenzenlos“ mit Reiseleiter: Besichtigung des Zonengrenzmuseums, der ehemaligen Grenzanlagen und Gedenkstätte "Deutsche Teilung" Marienborn - anschl. zur freien Verfügung - gemeinsames Abendessen: köstliches "Spezialitätenbuffet aus 40 Jahren DDR" mit passender Dekoration und Musik

3. Tag: Frühstück vom reichhaltigen Buffet - 2-stündige Stadtführung durch die historische Altstadt in Helmstedt (zahlreiche Professorenhäuser und Fachwerkbauten aus mehreren Jahrhunderten) - anschl. Beginn der Rückreise - Unterbrechung je nach Reiseroute und Wunsch z.B. in Hannover mit Gelegenheit zum Besuch der Herrenhäuser Gärten (Gartenkunst & Kultur auf höchstem Niveau), Schloss Marienburg (Stammsitz der Welfen), Berggarten (Botanischer Schaugarten mit rund 12.000 versch. Pflanzenarten - u.a. bis zu 800 blühende Orchideen, tropische Raritäten, vielfältige Kakteen und Sukkulenten) - Wilhelm Busch: Deutsches Museum für Karikatur und Zeichenkunst u.a. - Ankunft am Abfahrtsort am Abend

Hotelbeschreibung

In einem ruhigen Wohngebiet, unweit der historischen Altstadt von Helmstedt, erwartet Sie ein gepflegtes ****Hotel mit über 60 komfortablen und klimatisierten Zimmern mit Bad oder Dusche/WC, Schreibtisch, Minibar, Radio, TV und Telefon. Restaurant, Hausbar, Tagungsräume, Lift, Finnische Sauna und Solarium rund das Angebot ab.

Weitere Programmvorschläge

  • Rundgang in Bad Helmstedt (bes. Kleinod inmitten des Naturparks Elm-Lappwald): Villen aus dem 19. Jh., ehem. Bade- und Logierhäuser, imposantes Brunnentheater, Parkanlagen - Kloster Ludgerus - Pfarrkirche St. Stephani - Helmstedter Hausmann: Stadtmusikus (bläst von April - Okt. jeden Samstag um 12 Uhr vom Hausmannsturm die Woche ab) - Museumshof Emmerstedt - Führung Juleum (ehem. Universität): Juleum Novum, ein wunderschöner Spätrenaissancebau (gebaut 1592-1597)
  • Marienborn: Gedenkstätte Deutsche Teilung Marienborn - Gneisenau Mausoleum...
  • Schöningen: Forschungs- und Erlebniszentrum Paläon (innovatives Ausstellungskonzept: Verbindung von Abenteuer & Wissenschaft)  -  Schloss Schöningen  -  Seilerei Museum...
  • Königslutter - mittelalterl. geprägte Kleinstadt: winklige Gassen und schöne alte Fachwerkhäuser - GeoPark-Informationszentrum  -  Kaiserdom  -  Museum Mechanische Musikinstrumente: ein MUSS für Augen und Ohren...
  • Braunschweig:  Dom, Stiftskirche St. Blasii & Burgplatz  -  Schlossplatz mit Residenzschloss der Welfen  -  Einkaufszentrum "Schloss Arkaden" (ca. 150 Geschäfte)  -  Michaeliskirche  -  Aegidienkirche (ehem. Gotteshaus des Benediktinerklosters von 1115)  - hist. Altstadtmarkt mit Gewandhaus, Altstadtrathaus, Martinikirche und Marienbrunnen -  mehr als 30 mittelalterliche Sehenswürdigkeiten: Wohngebäude, Kirchen, Plätze u.a. hist. Orte - Burglöwe  -  Haus der Wissenschaft - Städt. Museum - Lichtparcours: "Wandel der natürlichen Lichtverhältnisse" - Braunschweigisches Landesmuseum - Ausstellung: "Wissenschaft des Judentums"   - "Im Aufbruch - Reformation 1517/1617" - Malerei, völkerkundl. Abteilung, kunstgewerbl. Sammlungen - bedeutende Musikinstrumentensammlung: Blas-, Streich-, Zupf- u. Tasteninstrumente aus versch. Jahrhunderten  - Haus am Löwenwall: Malerei und Graphik des 19. Jh., Spezialsammlungen: Waffen, Münzen und Medaillen, außereurop. Völkerkunde  - Staatl. Naturhist. Museum: Riesenalken u. Höhlenbären, Dinosaurierskelette, Fossilien u.v.a.m. -  Herzog Anton Ulrich-Museum  -  Floß- u. Kahnfahrten auf der Oker  -  Lokpark: "Eisenbahnerlebnispark 1. Klasse"
  • Pattensen: "Schloss Marienburg - ein Denkmal für die Liebe" (ein königliches Erlebnis - die authenstisch erhaltene Sommerresidenz der Welfen - Norddeutschlands einziges Königsschloss, einzigartiges neugotisches Baudenkmal, Kapelle im Stil der Sainte Chapelle...)  -  Ausstellung "Der Weg zur Krone - das Königreich Hannover und seine Herrscher": Weg der Welfen vom Kurfürstentum  bis zum österreichischen Exil des letzten Königs Georg V. - Highlight: Königskrone, Brautkrone und Zepter
  • Hannover: Altes & Neues Rathaus, Marktkirche, Altstadt, Bahnhofsgebäude, Oper, Waterloosäule - Leineschloss - Welfenschloss  Ernst-August-Denkmal - Historisches Museum - Herrenhäuser Gärten: "Lustwandeln wie im 17. Jahrhundert" (Gartenkunst in Vollendung, Kleinod barocker Gartenkunst - Führung: "Königliche Gartenpracht"), Berggarten (botanischer Schaugarten mit rund 12.000 verschiedenen Pflanzenarten - in Schauhäusern ganzjährig bis zu 800 blühende Orchideen, tropische Raritäten, vielfältige Kakteen und Sukkulenten) - Erlebnis-Zoo: 7 unterschiedliche, detailreiche Erlebniswelten (u.a. Unterwasserwelt von Yukon Bay),  2.000 versch. Tierarten entdecken und erleben...  - Museum Schloss Herrenhausen, Maschsee (Bootsfahrt), Erlebnis-Zoo, SEA LIFE Aquarium, Sprengel Museum (Kultur), HDI-Arena, Schloss Marienburg (Stammsitz der Welfen: ein neugotischer Traum - märchenhafte Erscheinung mit seinen vielen Zinnen, Türmen und Türmchen - im neugotioschen Stil erbautes HÖHENSCHLOSS) - Jubiläumsausstellung: "200 Jahre Marie und Georg von Hannover" -  Wilhelm Busch: Deutsches Museum für Karrikatur und Zeichenkunst - Kloster Loccum u.v.a.m.  -  Steinhuder Meer: Fahrt im traditionellen "Auswanderer"-Boot zur Inselfestung Wilhelmstein  - Schmetterlingsfarm  -  Fischer- und Webermuseum  - PANORAMA AM ZOO: faszinierendes 360°-Rundbild von   Yadegar Asisi:  AMAZONIEN (zeigt die imposante Vielfalt des tropischen Regenwaldes zu allen Tageszeiten und in allen Facetten, faszinierende Erkundungstour...)   - Landesmuseum Hannover: "Leonardos Welt. Da Vinci digital" (27.03.-09.08.20) - "Wilhelm Busch - Deutsches Museum für Karikatur & Zeichenkunst" (18.04.20-05.07.21)      - Schützenfest (03.07.-12.07.20)
  • Steinhuder Meer (größter niedersächs. Binnensee, Gelegenheit zur Fahrt mit einem Motorschiff) - Dinosaurier-Freilichtmuseum  -  Wiedensahl (Geburtshaus von Wilhelm Busch) - lebendiges Fischer- und Weberdorf - hist. Scheunenviertel u.a.m.

Hinweis: Diese Reise ist nicht grundsätzlich für Menschen mit jeglicher Behinderung geeignet. Sollten Sie Personen mit einer körperlichen oder geistigen Behinderung in Ihrer Gruppe haben, vermerken Sie bitte die besonderen Erfordernisse oder kontaktieren Sie uns persönlich. Entsprechend dieser Erfordernisse stellen wir Ihnen ein spezielles Angebot für Ihre Gruppe zusammen.

  • *Hin- und Rückfahrt im modernen Reisebus zur alleinigen Benutzung
  • *alle Fahrten zur Durchführung Ihres Wunschprogramms
  • *Kosten für den Fahrer
  • Vorbereitung und Planung der Fahrt
  • 2 x Übernachtung im komfortablen Doppelzimmer
  • 2 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 1 Glas Sekt zur Begrüßung
  • 1 x reichhaltiges kalt/warmes Buffet am Abend
  • 1 x Mittagssnack im Hotel
  • 1 x köstliches Spezialitätenbuffet (aus 40 Jahren DDR) am Abend mit passender Dekoration und Musik
  • 2-stündige Stadtführung durch Helmstedts historische Altstadt
  • Rundfahrt „Grenzenlos“ mit Reiseleiter
  • Entspannung in der Finnischen Sauna
  • "Coffee to go" (am Abreisetag)
  • Organisation Ihres Wunschprogramms

*Hin- und Rückfahrt, Transfer- und Ausflugsfahrten können wahlweise mit unseren modernen Reisebussen oder durch Sie selbst organisiert und durchgeführt werden. Auf Wunsch bieten wir auch Bahnfahrten zu vorteilhaften Tarifen an.

Ihr Preis errechnet sich aus der von Ihnen festgelegten Dauer der Fahrt, dem Reisetermin, dem Abfahrtsort, Ihrer Teilnehmerzahl sowie den von Ihnen gewünschten und von uns erbrachten Leistungen.

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

Eintrittsgelder, Kosten für zusätzliche Führungen/Reiseleitung, Schiff- und Bootsfahrten u.ä. sind im Reisepreis nicht enthalten.

Busreise/Themen- u. Städtereisen

Details
  • Preis inkl. Fahrtkosten (z.B. bei 45-49 Teilnehmern) ab
    174 €

Eigene Anreise/Themen- u. Kulturreisen

Details
  • Preis ohne Fahrtkosten
    144 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk