So erreichen Sie uns: +49 (0) 2364-9207-0
Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
 

Kulturreise Hansestädte - 3 Tage

PDF drucken
Zeitraum:
01.01.2019 - 31.12.2020
Preisbeispiel:
ab 158 € pro Person

Zeitreise in die Zeit der Hanse - Wismar, Schwerin, Rostock...

Ausgangspunkt zur Erkundung der einzelnen Hansestädte ist die UNESCO-Welterbestadt Wismar. Von hier aus erreichen Sie bequem Schwerin, Landeshauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern, die Hafenstadt Rostock sowie weitere attraktive Reiseziele in der Umgebung. Je nach Reiseroute und Wunsch lassen sich Zwischenstopps einplanen - z.B. in den Hansestädten Hamburg oder Lübeck.

Alle Städte bieten ihren Gästen zahlreiche, bedeutende kunst- und kulturhistorische Sehenswürdigkeiten sowie attraktive und aktuelle Highlights für ein abwechslungsreiches Programm, das wir gerne ganz nach Ihren Vorstellungen gestalten.

Ziel:   Hansestädte Wismar, Schwerin, Rostock ...

Termin, Dauer und Programm der Fahrt nach Ihren Wünschen

3-Tage-Fahrt

Unser Programmvorschlag

1. Tag: Anreise - Unterbrechung der Fahrt je nach Reiseroute und Wunsch z.B. in Hamburg mit Gelegenheit zur Stadtbesichtigung oder Hafenrundfahrt - Weiterfahrt nach Wismar - Begrüßung und Belegung der Zimmer im Hotel - geführter Spaziergang durch die UNESCO-Welterbestadt Wismar - gemeinsames Abendessen im Hotel: Buffet oder Menü nach Art des Küchenchefs

2. Tag: Frühstück vom reichhaltigen Buffet - Aufenthalt in Wismar (s. Vorschläge) - nachmittags: Fahrt nach Schwerin oder Rostock (s. Programmvorschläge) - gemeinsames Abendessen im Hotel: Buffet oder Menü nach Art des Küchenchefs

3. Tag: Frühstück vom reichhaltigen Buffet - Rückfahrt - Unterbrechung der Fahrt je nach Reiseroute und Wunsch z.B. in Lübeck (traditionelle Hansestadt) - Stadtbesichtigung: Altstadt (UNESCO-Weltkulturerbe), rund 1800 denkmalgeschützte, historische Gebäude und malerische Hinterhöfe, Holstentor, Schabbelhaus, Dom, Markt mit Rathaus, Marzipan-Museum, Buddenbrockhaus (Geburtshaus von Thomas Mann), Haus der Schiffergesellschaft, Katharinenkirche, prachtvolle Kirchen der Backsteingotik, Tiessenkai: beschauliches, nostalgisches Hafenambiente, am Pier liegende alte Frachtensegler, alte Kontorhäuser, ehem. Packhaus, Holtenauer Leuchtturm... u.v.a.m. - Ankunft am Abfahrtsort am Abend

Hotelbeschreibung

Das First Class Hotel, direkt am malerischen Marktplatz der alten Hansestadt, bietet seinen Gästen angenehmen, modernen Komfort, 1 Restaurant, 1 Bar, 1 historischen Bierkeller, Sonnenterrasse, 5 Tagungsräume, Sauna und Dampfbad. - Alle Zimmer sind ausgestattet mit Bad/DU/WC, Haartrockner, Telefon, TV und Pay-TV, Schreibtisch, WLAN und Minibar.

Weitere Programmvorschläge

  • Wismar (UNESCO Welterbe- und Hansestadt): Wendisches Viertel und seine Kirchen: St. Georgen, St. Nikolai, St. Marien und Heiligen-Geist-Kirche - Wasserkunst von 1602, „Alter Schwede“, Rathaus und hist. Marktplatz, Fürstenhof, Lindengarten, Schabbelhaus, Zeughaus, „Zum Weinberg“, Welterbe-Ausstellung im Welt-Erbe-Haus, Baumhaus im Alten Hafen, Poeler Kogge...   - Hafen, geprägt von Seefahrt, Fischerei und Hanse - Gelegenheit zur Hafenrundfahrt durch die Wismarer Bucht: Wassertor, Baumhaus, Grube, Lohberg: malerischer Platz mit farbenprächtigen Lagerhäusern und Speichergebäuden (heute: Restaurants und Kneipen) - Scheuerstraße: wertvolle Giebel- und Traufenhäuser (Gotik bis Klassizismus), Krämerstraße: Geschäftsstraße mit Stammhaus der Karstadt AG  -  Festspiele Mecklenburg-Vorpommern: "Schöne, spannende und anregende Konzertmomente in malerischer Landschaft soweit das Auge reicht." (05.06.-16.09.2018) - Führung & Verkostung Sektkellerei Hanse (nördlichste Deutschlands)
  • Schwerin: beeindruckender Dom - märchenhaftes Schloss auf einer Insel im Schweriner See ("Neuschwanstein des Nordens", Sitz des Landtags): Prunk, Glanz und Märchenzauber, Wasserkunst, ausgedehnte Grünanlagen... - Staatl. Museum (eine der größten Niederländer-Sammlungen Europas - u.a. Brueghel, Rembrandt, Rubens, Hals) - Alter Garten - Altstädtischer Markt - malerischer Pfaffenteich -  Pfaffenteichtreppen (herrlicher Panoramablick auf die Altstadt) - anmutiger Schlossgarten - Paulskirche - Kunsthaus "Das Kontor" (Handelshaus aus dem Jahr 1572, ältestes Haus Schwerins) - Schelfstadt: hist. Baubestand, Schelfkirche, Puschkinstraße, Schleswig-Holstein-Haus (Kulturzentrum) - Schleifmühle (300 Jahre alte Wassermühle)  -  AGRONEUM Alt Schwerin (Freilichtmuseum der bes. Art: viel Wissenswertes über Landwirtschaft und Leben auf dem Land von 1848 bis zur Gegenwart)  -  Schlossfestspiele 2019:   ANATEVKA - "Fiddler On The Roof" (27.06.-21.07.2019)
  • Hansestadt Rostock - eines der beliebtesten Seebäder an der Ostsee mit imposanter Archtektur, viel Kultur und einem bunten Szeneviertel für Nachtschwärmer: imposante Marienkirche mit ihrer Astronomischen Uhr (techn. Meisterwerk von  1472), Petrikirche, Nikolaikirche, Kloster St. Marien, Rathaus, Ständehaus, Lange Straße, Universität, Steintor, Kröpeliner Straße, Stadtmauer, Hausbaumhaus, Botanischer Garten, Grönfingers, Gelände der IGA, Stadthafen, Fischmarkt, erhaltenswerte Backsteinfassaden im Zentrum, Giebelhäuser unterschiedlicher Epochen, im Stil der Speicherhäuser gehaltene Backsteingebäude, Stasi Pre-Trial-Prison, Schiffbau- und  Schifffahrtsmuseum (Mitmachausstellung "Von Kapitänen und Kaufleuten. Seehandel im Mittelalter" (15.03.-15.07.19), Zoo Rostock: "Bester Zoo Europas", 4.000 Tiere aus 380 Arten, bes. Highlight "Darwineum" (lebendige Ausstellung: Evolution als spannendes Abenteuer und Menschenaffen hautnah)  u.v.a.m. - Warnemünde: Seepromenade mit Leuchtturm (Wahrzeichen der Stadt), alte Lotsenstation, Alter Strom, Robbenforschungszentrum (Robbenstation im Marine Science Center), Heimatmuseum, Tipp: kurzweilige Bahnfahrt mit der Molli-Schmalspurbahn nach Kühlungsborn... - Hanse Sail - Cruise-Festival: mehr als 200 Traditionssegler undf Museumsschiffe  (08.-11.08.2019) - (06.-11.09.2020)
  • Insel Poel: Inselmuseum, Bastionskirche (13. Jh.), Galerie im Gutshaus Wangern
  • Ostseebad Boltenhagen: Buddelschiffmuseum
  • Bad Doberan: Münster (Backsteingotikkathedrale 13./14. Jh.), Stadt- u. Bädermuseum
  • Lübeck - neues Europäisches Hansemuseum: Die Hanse begann im Mittelalter und reicht mit ihrem Einfluss bis in die heutige Zeit. "Das Europäische Hansemuseum Lübeck erzählt die Geschichte und bietet ein Museumserlebnis, das gleichermaßen aufregend und informativ ist." 
  • Travemünde (Seebadkultur): Viermastbark "Passat" (56 m hohe Masten: heute Wahrzeichen Travemündes) - Windjammer, maritimes Wahrzeichen, Fischereihafen, Alter Leuchtturm, Alte Vogtei, St. Lorenz-Kirche, Seebadmuseum, Brodtener Steilufer (schönster Blick auf die Ostsee) - "Travemünder Woche" (19.-28.07.2019) (17.-26.07.2020) (23.07.-01.08.21) u.a.m.

Tipp!
Reisen Sie antizyklich und sparen Sie bis zu 15%! Ein 4*-Partnerhotel bietet im Zeitraum Januar bis März Sonderkonditionen für die Übernachtung, Frühstück und auf Wunsch Halbpension. Das Wellness-Hotel liegt vor den Toren der Hansestadt Wismar, inmitten der schönen Mecklenburger Küsten- und Seenlandschaft an der Ostsee und verfügt über 177 moderne und komfortable Hotelzimmer mit Klimaanlage, Hotel-Restaurant, Bar mit Gartenterrasse. Ein Schwimmbad, Saunen, Dampfbad, Whirlpools und Dachterrasse mit Blockhaus-Sauna sorgen für Entspannung nach dem Kulturprogramm. Es stehen verschiedene Tagungsräume zur Verfügung. Fragen Sie nach!

Hinweis: Diese Reise ist nicht grundsätzlich für Menschen mit jeglicher Behinderung geeignet. Sollten Sie Personen mit einer körperlichen oder geistigen Behinderung in Ihrer Gruppe haben, vermerken Sie bitte die besonderen Erfordernisse oder kontaktieren Sie uns persönlich. Entsprechend dieser Erfordernisse stellen wir Ihnen ein spezielles Angebot für Ihre Gruppe zusammen.

  • *Hin- und Rückfahrt im modernen Reisebus zur alleinigen Benutzung
  • *alle Fahrten zur Durchführung Ihres Wunschprogramms
  • *Kosten für den Fahrer
  • Vorbereitung und Planung der Fahrt
  • 2 x Übernachtung/Doppelzimmer in einem First-Class-Hotel
  • 2 x Frühstück vom reichhaltigen Buffet
  • 2 x Abendessen (Buffet oder Menü nach Art des Küchenchefs)
  • freie Nutzung des Freizeitbereiches inkl. Sauna und römisches Dampfbad
  • 1 x geführter Spaziergang durch die UNESCO-Welterbestadt Wismar
  • Organisation Ihres Wunschprogramm

Hin- und Rückfahrt, Transfer- und Ausflugsfahrten können wahlweise mit unseren modernen Reisebussen oder durch Sie selbst organisiert und durchgeführt werden. Auf Wunsch bieten wir auch Bahnfahrten zu vorteilhaften Tarifen an.

Ihr Preis errechnet sich aus der von Ihnen festgelegten Dauer der Fahrt, dem Reisetermin, dem Abfahrtsort, Ihrer Teilnehmerzahl sowie den von Ihnen gewünschten und von uns erbrachten Leistungen.

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

Eintrittsgelder, Kosten für zusätzliche Führungen, Schiffs- und Bootsfahrten u.ä. sind im Reisepreis nicht enthalten.

Busreise/Themen- u. Kulturreisen

Details
  • Preis inkl. Fahrtkosten (z.B. bei 45-49 Teilnehmern) ab
    188 €

Eigene Anreise/Themen- u. Kulturreisen

Details
  • Preis ohne Fahrtkosten
    158 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk