E-Mail Newsletter
Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
 

121. Deutscher Wandertag Remstal - 5 Tage

PDF drucken
Zeitraum:
03.08.2022 - 07.08.2022
Preisbeispiel:
ab 369 € pro Person

Zum 121. Deutschen Wandertag im Remstal wird Fellbach am am Fuße des 470 Meter hohen Kappelbergs zur  "Wanderhauptstadt".

Unter dem Motto: "Wandern! Das ist Natur. Luft. Bewegung. Genuss. Freude. Seelenruhe. Glück. Familienzeit" (Quelle: remstal.de) Der Deutsche  Wandertag 2022 wird vom Schwäbischen Wanderverband ausgerichtet. Die Region östlich von Stuttgart bietet kilometerlange Wanderwege durch zauberhafte Landschaften, geschichtsträchtige Wein- und Fachwerkdörfer mit guten Restaurants, urigen Besenwirtschaften und Weinstuben und spannende Kulturstätten.

Wählen Sie aus dem offiziellen Wandertagsprogramm oder unseren Programm- und Wandervorschlägen. Wir organisieren ihr Wunschprogrmm, in Absprache mit den weiteren Gruppen. Teilen Sie die Leidenschaft des Wanderns mit anderen Wanderfreunden!

5-Tage-Fahrt

So könnte Ihr Reiseprogramm aussehen
(in Absprache mit weiteren buchenden Gruppen):

03.08.2022 (Mittwoch): Morgens Start der Anreise nach Baden-Württemberg - Unterbrechung der Fahrt je nach Reiseroute und Wunsch z.B. in Heidelberg: (Gelegenheit zur Stadtbesichtigung): Schloss (die wohl berühmteste Ruine der Welt und eines der bedeutendsten Kulturdenkmale in Deutschland inmitten immergrüner Wälder, prächtige Gartenanlage...), Heiliggeistkirche, Rathaus, Karlsplatz, Palais Boisserée, Karlstor, historische Studentenlokale, Brückentor, Alte und Neue Universität, Peterskirche, St.-Anna-Kirche, Heidelberger Fass, Altstadt, Friedrich-Ebert-Gedenkstätte, Karl-Theodor-Brücke, Philosophenweg u.v.a.m. - Weiterfahrt nach Fellbach - Begrüßung und Belegung der Zimmer im Hotel - gemeinsames Abendessen, anschl. zur freien Verfügung

04.-06.08.2022 (Do-Sa): jeweils Frühstück vom reichhaltigen Buffet - Wanderprogramm nach Wunsch (s. auch unsere Vorschläge) - gemeinsames Abendessen - anschl. zur freien Verfügung

07.08.2022 (Sonntag): Frühstück vom reichhaltigen Buffet - Teilnahme am Wandertagsprogramm - Beginn der Rückreise - abends Ankunft am Abfahrtsort.
Alternativ Beginn der Rückreise nach dem Frühstück - Unterbrechung je nach Reiseroute und Wunsch z.B. in Speyer: Dom (eindruckvollste hochromanische Kathedrale Deutschlands) oder in Worms: Dom St. Peter und St. Paul und/oder Altstadtbummel

Wichtiger Hinweis: Sehr gerne berücksichtigen wir Ihre Vorschläge zur Programmgestaltung bzw. zu Unterbrechung der Hin- bzw. Rückreise in Absprache mit den weiteren Gruppen.

Hier finden Sie das offizielle Wandertagsprogramm aus dem Sie wählen können: www.dwt2022.de

Remstal Wanderwege:

  • 6 ausgezeichnete "Qualitätswege Wanderbares Deutschland": TalaueKunstweg Waiblingen 6 km
    Herrenbachtal Weg Schorndorf 6,3 km
    Neun Ränkles Weg Plüderhausen 7,5 km
    Waldkugelbahn Weg Schwäbisch Gmünd 3,7 km
    Kaltes Feld Weg Schwäbisch Gmünd 15 km
    Weiher Wiesen Weg Essingen 5,9 km
  • Remstal Weg, 215 km - 10 Tagesetappen
  • Remstal Bienenroute
  • "Remsschleifen" & "Rems und Reben"
  • Wanderungen in Fellbach:
    Fellbacher Höhenweg 9,5 km
    Rotenbergweg 9,3 km
    Oeffinger Berg - Remsweg 13,9 km
    Oeffinger Rundweg 10,4 km
    Fellbacher Rebenweg 8,9 km
    Wein- und Waldweg 13,7 km

Hotelbeschreibung

Mittelklassehotel, nach Verfügbarkeit.

Weitere Programmvorschläge:

  • Stuttgart: Gelegenheit zur Stadtbesichtigung (auf Wunsch mit Führung, gegen Aufpreis): berühmte Häuser, Bauten + Architektur (Rathaus, Alte Kanzlei, Fruchtkasten, Hauptbahnhof, Landtag, Hegel-Haus, Klösterle, Königsbau, Markthalle, Wilhelmspalais, Domkirche St. Eberhardt, Stiftskirche u.a.) - Schloss Hohenheim, Altes Schloss, Schloss Rosenstein, Schloss Solitude (Jagd- & Lustschloss in imposanter Aussichtslage), Neues Schloss - Killesbergturm, Fernsehturm, Bismarckturm - Museen: Porsche - Mercedes-Benz (Werksbesichtigung Sindelfingen) - Landesmuseum (Röm. Lapidarium im Neuen Schloss) - Feuerwehrmuseum - Kunstmuseum - Naturkundemuseum - Staatsgalerie - Weinbaumuseum - Linden-Museum: Staatliches Museum für Völkerkunde mit Dauerausstellungen zu allen Erdteilen - wechselnde Sonderausstellungen - Wilhelma (Zoologisch-Botanischer Garten) oder Residenzschloss Ludwigsburg: das „blühende Barock“ - eines der größten erhaltenen barocken Bauwerke Europas mit zahlreichen und vielfältigen Museen und atemberaubenden Gartenanlagen (mit sehenswerter Dauergartenschau) - Wasserschloss Monrepos u.v.a.m.
  • Leonberg: Alttstadt, Marktplatz mit restaurierten Fachwerkhäusern (15. - 17. Jh.) - Marktbrunnen mit Wäppner - Altes Rathaus mit Salzhaus - Keplerhaus - Hölderlin im Haus Nast - Alte Oberamtei - Törlensweg entlang der Stadtmauer - Schloss (16. Jh.) - Stadtkirche - Kreuzgang - Schwarzer Adler u.a.m. - Pomeranzengarten (einziger Terrassengarten der Spätrenaissance in Deutschland, Kleinod der bes. Art)
  • Weinprobe in einem ausgesuchten Weingut im Remstal

Hinweis: Diese Reise ist nicht grundsätzlich für Menschen mit jeglicher Behinderung geeignet. Sollten Sie Personen mit einer körperlichen oder geistigen Behinderung in Ihrer Gruppe haben, vermerken Sie bitte die besonderen Erfordernisse oder kontaktieren Sie uns persönlich. Entsprechend dieser Erfordernisse stellen wir Ihnen ein spezielles Angebot für Ihre Gruppe zusammen.

  • Hin- und Rückfahrt im modernen Nichtraucher-Fernreisebus mit weiteren Gruppen (Abfahrtsort nach Absprache)
  • Kosten für den Fahrer
  • Fahrten zur Durchführung Ihres Wunschprogramms in Abstimmung mit den anderen
    Gruppen
  • Vorbereitung und Planung der Fahrt
  • 4 x Übernachtung im Doppelzimmer (mit Bad bzw. Dusche/WC) im Mittelklassehotel
  • 4 x Frühstück vom reichhaltigen Buffet
  • 4 x Abendessen (Buffet bzw. 3-Gang-Menü)

Eintrittsgelder, Anmeldegebühren zum Wandertag und Kosten für zusätzliche Führungen, Schiffs- und Bootsfahrten u.ä. sind im Reisepreis nicht enthalten.

Ihr Preis errechnet sich aus Ihrer Teilnehmerzahl, Ihrem Abfahrtsort, der gewählten Hotelkategorie sowie den von Ihnen gewünschten und von uns erbrachten Leistungen.

Busreise Wandertag

Details
  • Preis p.P. im DZ
    369 €
zubuchbare Optionen
  • EZ-Zuschlag
    120 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk