E-Mail Newsletter
Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
 

Städtereise Amsterdam - 3 Tage

PDF drucken
Zeitraum:
01.01.2022 - 31.12.2024
Preisbeispiel:
ab 149 € pro Person

Amsterdam: "Venedig des Nordens"... Ein breites Spektrum historischer und kultureller Sehenswürdigkeiten erwartet den Besucher in Amsterdam: Königspalast, Oude Kerk, Anne-Frank-Haus, Reichsmuseum, Van-Gogh-Museum oder das kuriose Marihuana-Museum u.v.a.m. - Grachten, Vondelpark und zahlreiche bedeutende Museen und Galerien sind ebenfalls Ziel der Touristen aus aller Herren Ländern.

 

Unser Programmvorschlag
(Änderungen vorbehalten)

1. Tag: Anreise nach Amsterdam ("Venedig des Nordens") - Unterbrechung der Fahrt je nach Reiseroute und Wunsch z.B. in Arnheim mit Gelegenheit zum Besuch im National Park „De Hoge Veluwe“ (typisch altniederländische Landschaften) und/oder im Kröller-Müller Museum (zweitgrößte Van Gogh Sammlung der Welt) oder im Niederländischen Freilichtmuseum - Weiterfahrt nach Amsterdam (lebendige u. weltoffene Handelsstadt)  - Begrüßung und Belegung der Zimmer im Hotel - anschl. zur freien Verfügung

2. Tag: Frühstück vom reichhaltigen Buffet - Stadtrundfahrt mit Führung: Platz de Dam mit dem imposanten Königlichen Palast und dem Nationalmonument, St. Catharinenkerk, Herengracht, Hafen, Diamantenviertel, St.Nikolaus Basilika, Altstadt, prächtige Patrizierhäuser, hist. Kaufmannshäuser, Dam-Platz, Nieuwe Kerk, Magere Brug (schönste Brücke Amsterdams), Stadttor Muiderpoort, Heineken Brauerei, Begijnhof, Oude Kerk u.v.a.m. - nachmittags zur freien Verfügung: Anne-Frank-Haus (absolutes Highlight: Denkmal u. Ausstellung), Gouden Bocht, Rembrandthaus, Van-Gogh-Museum, Reichsmuseum: "Zeitreise vom Mittelalter bis hin zum 20. Jh.: 80 Säle und 8000 Objekte erzählen von 800 Jahren niederl. Kunst und Geschichte"  (Ausstellungen: z.B. niederl. Meisterwerke wie Rembrandts "Nachtwache"), Schifffahrtsmuseum, Stedelijk Museum, Hermitage Amsterdam, Hausbootmuseum, Madame Tussaud’s Wachsfigurenkabinett, Vondelpark, 30 Parks und 1200 Brücken (z.B. Magere Brücke), Albert-Cuip-Markt (meistbesuchter Straßenmarkt in angesagtem Szeneviertel), NEMO Science Center, Antiquitätenmarkt, Bloemenmarkt, Artis Zoo, Tropenmuseum, Amsterdam Arena, Grachtenrundfahrt, Java Insel u.v.a.m.

3. Tag: Frühstück vom reichhaltigen Buffet - Gelegenheit zur malerischen Grachtenfahrt durch das „Venedig des Nordens“: einzigartige Architektur entlang der Grachten, sog. "Magere Brug" (die wohl schönste  der ca. 1200 Brücken Amsterdams), denkmalgeschützte Patrizierhäuser, Diamantenschleiferei, Altstadtbummel etc. - mittags Beginn der Rückreise - abends Ankunft am Abfahrtsort

Hotelbeschreibung

Das ***Hotel am Westrand von Amsterdam bietet 166 geräumige Zimmer mit Klimaanlage, DU/WC, Schreibtisch, TV, Pay-TV, Radio über TV, Telefon, Laptop-Safe und kostenloses Highspeed-Internet. Es verfügt über ein Restaurant  mit Bar- und Loungebereich, WiFi, ein Solarium und einen Fitnessraum. Auf der ersten Etage des Hotels gibt es 6 Tagungsräume mit allen Einrichtungen.

Es stehen weitere Hotels verschiedener Kategorie und in unterschiedlicher Lage in Amsterdam zur Verfügung. Wir berücksichtigen gerne Ihre Wünsche.

Reisetermine

ganzjährig nach Wunsch - Verlängerung bzw. Verkürzung der Fahrt möglich

Weitere Programmvorschläge

  • Albert-Cuip Markt - bekanntester und meistbesuchter Straßenmarkt Amsterdams
  • Artis Zoo - riesiges Areal, nachgebauter Regenwald, Geologisches Museum, Aquarium u.v.a.m.
  • A'DAM Lookout -  atemberaubendes Aussichtsdeck mit unübertroffenem Panoramablick über Amsterdam: hist. Zentrum, pulsierender Hafen, einzigartige Niederländische  Polder-Landschaft, berühmte Kanäle....
  • Amsterdam Light Festival: einzigartige, internationale Lichtshow junger und etablierter Künstler im historischen Zentrum (jährlich Mitte Dezember bis Anfang Januar)
  • Tropenmuseum - lebensechte Nachbildung eines afrikanischen und eines südostasiatischen Dorfes, Ausstellung "Südamerika" und Musikinstrumente aus aller Welt
  • Amsterdam Arena (Sport- und Veranstaltungsarena)  -  "Venedig des Nordens": mehr als 30 Parks, 1200 Brücken, malerische Kanäle und eine aufregende Geschichte...
  • Amsterdam Museum: 1000-jährige Geschichte der Stadt  - Anne Frank Haus  - Grachtenhaus Museum  - Schifffahrtmuseum (eine der größten maritimen Sammlungen weltweit): prächtige alte Segelschiffe - urige Hausboote auf den Grachten der Innenstadt   -  Tropenmuseum  -  Rembrandthaus (beeindruckende Sammlung)  -  Freilichtmuseum Zaanse Schans (Leben der Menschen im 18. u. 19. Jh.) - Historisches Museum  -  Stedelijk Museum  -  Vondelpark
  • Van-Gogh-Museum: weltweit größte Van-Gogh-Sammlung -  insges. 200 Gemälde, 500 Zeichnungen + über 700 Briefe - zusätzl. umfassende + abwechslungsreiche Kunstsammlung aus dem 19. Jh. und wechselnde Sonderausstellungen Amsterdam Rijksmuseum (eines der bedeutendsten Kunstmuseen weltweit): Nationalmuseum, welches den Künsten, dem Handwerk und der Geschichte gewidmet ist. Bedeutende Sammlung der Malerei des 17. Jahrhunderts, dem "Goldenen Zeitalter der Niederlande" - Hermitage Amsterdam: präsentiert in prachtvollen Wechselausstellungen die russische Geschichte (Zar Peter lebte einige Jahre in Amsterdam)
  • Arnheim - Kröller-Müller Museum Otterlo: zweitgrößte Van-Gogh-Sammlung der Welt  -  Spitzenwerke moderner Meister wie Claude Monet, Pablo Picasso u. Piet Mondriaan...  -  Skulpturengarten (einer der größten in Europa), gelegen im artenreichen De Hoge Veluwe Nationalpark.
  • Lisse (Ausflug): Besuch des Keukenhofs, der größten Blumenschau der Welt im Zwiebelbereich
  • Freilichtmuseum Zaanse Schans: hervorragende Einblicke in die Vergangenheit und das Leben der Menschen im 18. und 19. Jahrhundert, traditionelle Holzhäuser und Windmühlen, altholländische Handwerksberufe, typisch holländische Käserei u.a.m.

Hinweis: Diese Reise ist nicht grundsätzlich für Menschen mit jeglicher Behinderung geeignet. Sollten Sie Personen mit einer körperlichen oder geistigen Behinderung in Ihrer Gruppe haben, vermerken Sie bitte die besonderen Erfordernisse oder kontaktieren Sie uns persönlich. Entsprechend dieser Erfordernisse stellen wir Ihnen ein spezielles Angebot für Ihre Gruppe zusammen.

  • Hin- und Rückfahrt im modernen Reisebus zur alleinigen Benutzung
  • Vorbereitung und Planung der Fahrt
  • alle Fahrten zur Durchführung des o.a. Programms bzw. gleich weite nach Wunsch
  • Kosten für den Fahrer
  • 2 x Übernachtung in Doppelzimmern
  • 2 x Frühstück vom reichhaltigen Buffet
  • Stadtrundfahrt/-gang mit Führung in Amsterdam
  • Organisation Ihres Wunschprogramms

Eintrittsgelder und Kosten für zusätzliche Führungen, Schiffs- und Bootsfahrten u.ä. sind im Reisepreis nicht enthalten.

Ihr Preis errechnet sich aus der von Ihnen festgelegten Dauer der Fahrt, dem Reisetermin, Ihrer Teilnehmerzahl, Ihrem Abfahrtsort, der gewählten Hotelkategorie sowie den von Ihnen gewünschten und von uns erbrachten Leistungen.

Busreise/Städtetouren

Details
  • Preis inkl. Fahrtkosten ab
    149 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk