E-Mail Newsletter
Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
 

Städtereise Erfurt - Weimar - Eisenach - 3 Tage

PDF drucken
Zeitraum:
01.01.2022 - 31.12.2024
Preisbeispiel:
ab 139 € pro Person

Erfurt das "Thürinigsche Rom"... In ihrer Einzigartigkeit zählt Erfurt, die Landeshauptstadt Thüringens, zu den schönsten Städten Deutschlands. Traditionsreiche Bürgerhäuser, das Andreas- und Universitätsviertel mit der Michaelisstraße, die Humanitätsstätte Engelsburg, die Studentenbursen am Kreuzsand, das Rathaus sowie die Türme und alten Kirchenbauten (die Erfurt den Beinamen „das Thüringische Rom“ gaben) gehören zu den unverwechselbaren Zeugen einer im Mittelalter zu Blüte, Reichtum und Ansehen gelangten Stadt.

Entdecken Sie außerdem die Klassikerstadt Weimar und besuchen Sie die Wartburg in Eisenach.

In der Gedenkstätte des ehem. KZ Buchenwald wird das dunkle Kapitel deutscher Geschichte in einer Dauerausstellung und wechselnden Sonderausstellungen beleuchtet.

Unser Programmvorschlag

1.Tag: Anreise - Unterbrechung der Fahrt auf Wunsch z.B. in Eisenach mit Gelegenheit zur Besichtigung der Wartburg: UNESCO "Welterbe der Menschheit" (wegen ihrer herausragenden kulturgeschichtlichen Bedeutung)... - Weiterfahrt nach Erfurt - Begrüßung und Belegung der Zimmer in einem gepflegten 3-Sterne-Hotel - gemeinsames Abendessen im Hotel: 3-Gang-Menü bzw. Buffet  - anschl. zur freien Verfügung

2. Tag: Frühstück vom reichhaltigen Bufett - Stadtrundfahrt mit Führung in Erfurt (Landeshauptstadt Thüringens - 742 gegründet - die deutsche Klassikerstadt durch Goethe und Schiller bekannt):  Mittelalterliche Handelsstadt, Reformationsstadt, Stadt des Gartenbaus und ICE-Knotenpunkt): mittelalterlicher Stadtkern, historische Altstadt (zahlreiche Fachwerkhäuser), berühmte Krämerbrücke, Zitadelle Petersberg (einzige, weitgehend erhaltene, barocke Stadtfestung Europas), Schloss und Park Molsdorf, Domberg mit Dom St. Marien und Severikirche (beeindruckende 700 Jahre alte Kulisse von Mariendom und St. Severi-Kirche), Domplatz, Predigerkirche,  Anger, Fischmarkt, Rathaus, Lucas-Cranach-Haus, Hofapotheke, Hotel "Elephant", berühmter Ginkgobaum, Ilmpark mit Goethes Gartenhaus,  viele Brunnen, herrlicher "egapark" u.v.a.m. -  Rest des Tages zur freien Verfügung (s. Vorschläge) - gemeinsames Abendessen im Hotel: 3-Gang-Menü bzw. Bufett

3.Tag: Frühstück vom reichhaltigen Bufett - Rückreise mit Abstecher in die Klassikerstadt Weimar (UNESCO-Weltkulturerbe-Stätten): Besichtigung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten mit sachkundiger Führung:  Markt mit Rathaus, Herderkirche, Wittumspalais, Kasseturm, Hofapotheke und Hotel Elephant,  Lucas-Cranach-Haus, Goethe-Schiller-Denkmal, Weimars berühmtester Ginkgobaum, Ilmpark mit Goethes Gartenhaus, Bauhaus Museum (eigenwilliges Gebäude, wechselnde Ausstellungen...), Deutsches Nationaltheater, Haus der Frau von Stein, Jakobikirche, Schillers Wohnhaus, Schloss Belvedere, Herzogin Anna Amalia Bibliothek mit Rokokosaal, Gedenkstätte Buchenwald (Dauerausstellungen) u.v.a.m. - ggfs. Besuch:  „Multimediale Erlebnismuseums“, das Geschichtserlebnis oder  "Goethe-Nationalmuseum" (neu gestaltete Dauerausstellung "Lebensfluten  -  Tatensturm"  mit mehr als 500 Exponaten)... -  Rückreise  -  Ankunft am Abfahrtsort am späten Abend

Hinweis:  Je nach Abfahrtsort, Reiseroute und Wunsch können die Hin- und Rückfahrt auch zur Besichtigung anderer Städte und Sehenswürdigkeiten unterbrochen werden.

Hotelbeschreibung

Das Mittelklassehotel liegt in der Altstadt von Erfurt und bietet seinen Gästen ein gemütliches Restaurant, eine Bar, die rund um die Uhr geöffnet ist, mehrere Konferenzräume, Sauna, Solarium und Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Haartrockner, TV, Radio, Telefon etc.

Es stehen weitere Hotels verschiedener Kategorie und in unterschiedlicher Lage in Erfurt zur Verfügung. Wir berücksichtigen gerne Ihre Wünsche.

Reisetermine

ganzjährig nach Wunsch - Verkürzung bzw. Verlängerung der Fahrt möglich

Weitere Programmvorschläge

  • Schloss und Park Molsdorf - das „Thüringer Versailles“ genannt (ca. 15 km von Erfurt entfernt)
  • Thüringer Freilichtmuseum: in 30 Museumsgebäuden werden Zeugnisse des dörflichen Lebens aus vergangenen Jahrhunderten gezeigt
  • Burgenensemble "Drei Gleichen": zu der bekannten Burganlage im Landschaftsschutzgebiet zählen die Burg Gleichen, die Mühlburg und die Veste Wachsenburg (ca. 20 km von Erfurt entfernt)
  • Wasserburg Kapellendorf mit Museum und Ausflugslokal: die Anlage gehört zu den größten erhaltenen Wasserburgen Mitteldeutschlands
  • Erfurt - Museen: Angermuseum  - Deutsches Gartenbaumuseum - Naturkundemuseum - Dauerausstellung: "Heimische Tier- und Pflanzenwelt" (di-so 10-18 Uhr) - Museum für Thüringer Volkskunde - Kulturforum Haus Dacheröden  - Weihnachtsmarkt (jährlich Ende November - 23. Dezember)...
  • Erfurt (Einkaufserlebnis): Anger und Umgebung, die zentrale Einkaufsmeile mit Kaufhäusern, Geschäften und Einkaufszentren mit breiter Warenpalette, Cafés und Restaurants, 1. Deutsches Bratwurstmuseum - Krämerbrücke, Wenigemarkt, Fischmarkt und Umgebung mit kleinen Boutiquen, Galerien, Holzschnitz- und Porzellanmanufaktur sowie Töpfer- und Glasbläserwerkstätten - Markt auf dem Domplatz  - Augustinerkloster mit Klosterkirche und Kreuzgang - Michaeliskirche - Humanistenstätte Engelsburg - Veste Wachsenburg - Barfüßerkirche - Alte Synagoge - Stadtmuseum "Haus zum Stockfisch" - egapark "GärtnerReich" - großer Blumen- und Gartenpark: Duft- und Tastgarten  - Avenida-Therme - Rundfahrten mit dem egapark-Express  -  Tropenhaus  -  Schmetterlingshaus  -  Deutsches Gartenbaumuseum - "Dem Wasser auf der Spur": Urwald und Wüste direkt nebeneinander! -  Krokodil- und Reptilienpark Crocworld - Thüringer Zoopark - Domstufen-Festspiele:    wechslende Opern in wunderschöner Kulisse (jährlich Juli/August) u.v.a.m.
  • Eisenach:  Bachhaus:   mit über 250 originalen Exponaten auf 600 m² eine der bedeutendsten Ausstellungen zu Bachs Leben und Musik  -  stündl. kleine Konzerte im Instrumentensaal (2 Orgeln, Clavichord, Silbermann-Spinett u. Cembalo)  - im Neubau wertvolle Exponate, Multimedia-Kunst und individuelle Hörmöglichkeiten  -  zahlreiche Hörstationen u.v.a.m. -  Lutherhaus (Europäische Kulturerbe-Stätte mit den berühmten Lutherstuben): Dauerausstellung "Luther und die Bibel" (Wirkung seines Werkes auf Sprache, Literatur und Musik)  -  Reuter-Wagner-Museum: "Reise durch das Thüringer Rokoko - Porzellane seit 1760"  (Dauerausstellung)  -  UNESCO-WELTKULTURERBE Wartburg (meistbesuchte Lutherstätte weltweit) - Reuter-Wagner-Museum: umfangreiche Richard-Wagner-Sammlung  -  Thüringen-Museum: "Reise durch das Thüringer Rokoko - Porzellane seit 1760"  -  Sehenswürdigkeiten: Wartburg, Bachhaus, Georgenkirche (Taufkirche Bachs und Gotteshaus Luthers), Nikolaikirche (eindrucksvolle romanische Basilika), Schmales Haus (schmalstes Fachwerkhaus Deutschlands), Lutherdenkmal + Museum Lutherhaus, Bachdenkmal, Alte Synagoge, Burschenschaftsdenkmal, Museen: Automobile Welt Eisenach, Reuter Wagner Museum - jährliches Bachfest Eisenach
  • Apolda: Lutherkirche, hist. Rathaus, Marktplatzensemble, Stadthaus mit Glockenspiel u.v.a.m.
  • Weimar  -  "100Jahre Bauhaus: 1919 gründete Walter Gropius das Bauhaus in Weimar.  An einem Ort, der zuvor schon andere große Genies wie Goethe oder Schiller inspirierte. Hier trifft Weimarer Klassik auf Bauhaus-Avantgarde. In einer lebendigen Kulturlandschaft, in UNESCO-Welterbestätten und neuen Museen. Entdecken Sie in Weimar die Wiege der Moderne. Erleben Sie zum Bauhaus-Jubiläum 2019 Thüringen als Geburtsort großer Ideen." - Theaterplatz mit Nationaltheater - Stadtkirche St. Peter und Paul - Herderhaus - Stadtschloss mit Stadtmuseum - Dt. Hist. Museum: Dauerausstellung: "Dt. Geschichte vom Mittellater bis zum Mauerfall" - wechselnde Sonderausstellungen - Haus am Horn - Röm. Haus - Bienenmuseum - südl. Altstadt: Hist. Friedhof (Fürstengruft + Russisch-Orthodoxe Grabkapelle), Liszt-Haus  -  Umgebung: Gedenkstätte Buchenwald - Mahnmal - Schloss Belvedere - Schloss und Park Tiefurt - Schloss und Park Ettersburg...

Hinweis: Diese Reise ist nicht grundsätzlich für Menschen mit jeglicher Behinderung geeignet. Sollten Sie Personen mit einer körperlichen oder geistigen Behinderung in Ihrer Gruppe haben, vermerken Sie bitte die besonderen Erfordernisse oder kontaktieren Sie uns persönlich. Entsprechend dieser Erfordernisse stellen wir Ihnen ein spezielles Angebot für Ihre Gruppe zusammen.

  • Vorbereitung und Planung der Fahrt
  • Hin- und Rückfahrt im modernen Reisebus zur alleinigen Benutzung
  • Kosten für den Fahrer
  • alle Fahrten zur Durchführung Ihres Wunschprogramms bzw. gleich weite nach Wunsch
  • 2 x Übernachtung/Frühstücksbufett in einem Mittelklassehotel
  • 2 x Abendessen als 3-Gang-Menü bzw. Buffet
  • Unterbringung in DZ
  • Stadtrundfahrt mit Führung in Erfurt
  • Stadtführung in Weimar
  • Organisation Ihres Wunschprogramms

Eintrittsgelder und Kosten für zusätzliche Führungen, Schiffs- und Bootsfahrten u.ä. sind im Reisepreis nicht enthalten.

Ihr Preis errechnet sich aus der von Ihnen festgelegten Dauer der Fahrt, dem Reisetermin, Ihrem Abfahrtsort, Ihrer Teilnehmerzahl, der gewählten Hotelkategorie sowie den von Ihnen gewünschten und von uns erbrachten Leistungen.

Busreise/Städtetouren

Details
  • Preis inkl. Fahrtkosten ab
    139 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk