So erreichen Sie uns: +49 (0) 2364-9207-0
Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
 

Themenreise - Den Schwarzwald erleben! - 3 Tage

PDF drucken
Zeitraum:
01.01.2020 - 31.12.2021
Preisbeispiel:
ab 127 € pro Person

Den Schwarzwald erleben!  -  Unser Reiseziel im Schwarzwald - ca. 20 km von Freiburg im Breisgau - liegt an einer landschaftlich besonders schönen Stelle am Eingang zum oberen Elztal und ist idealer Ausgangspunkt zur Durchführung eines abwechslungsreichen und attraktiven Programms.

Ganz gleich ob Sie sich für die bedeutenden Sehenswürdigkeiten der Städte Freiburg i.Br., Colmar oder Straßburg interessieren, ob Sie die Highlights des Schwarzwaldes wie Titisee, Feldberg, Ravennaschlucht oder Hirschsprung besuchen möchten oder ob Sie Brauchtum und Schwarzwälder Spezialitäten bevorzugen oder ob Sie von allem etwas wünschen: ALLES lässt sich realisieren.
 

Ziel:   Schwarzwald   -  Freiburg i.Br., Gutach, Straßburg, Colmar ...

Termin, Dauer und Programm der Fahrt nach Ihren Wünschen!

3-Tage-Fahrt

Unser Programmvorschlag

1.Tag: Anreise - Unterbrechung der Fahrt je nach Reiseroute und Wunsch z.B. in Straßburg: Altstadt (Weltkulturerbe der UNESCO), Gutenbergplatz, St. Thomas Kirche, Gewerbsbauten, Alter Fischmarkt, Gedeckte Brücken, Münsterplatz mit Straßburger Münster, Rathaus, Große Metzig, Haus Kammerzell, Schloss Rehau, Präfektur, Europaparlament, Kultur- und Kongresshaus, Gerberviertel "La Petite France" u.v.a.m. oder Colmar mit Gelegenheit zur Stadtbesichtigung: Maison Pfister, Maison de Tête, Stifterkirche Sankt Martin, Unterlindenmuseum (Sammlungen: Archäologie - Mittelalter und Renaissance -  Isenheimer Altar - Moderne Kunst - Arts graphiques), Altstadt "Klein-Venedig" u.v.a.m. - Weiterfahrt - Begrüßung und Belegung der Zimmer in einem typischen Schwarzwaldgasthof - abends im Hotel: Schinkenseminar + gemeinsames Abendessen in Form eines kalt/warmen Schinken- und Hausmacher-Buffets (Hausmacher Wurstspezialitäten, Schinken, Käse sowie ein warmes Gericht) - anschl. gemütliches Beisammensein (auf  Wunsch Filmvorführung: „Schwarzwald“)


2. Tag: Frühstück vom reichhaltigen Buffet - Panoramafahrt mit Reiseleitung: Kaiserstuhl mit Weinlese und anschl. Weinprobe (5 verschiedene Weine) und Besichtigung des Weingutes, Wein- und Naturlehrpfade (wissenschaftlich, geologisch und naturkundlich) - alternativ: Rundfahrt Freiburg/Breisgau, Colmar, Straßburg (Gelegenheit zur Besichtigung der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten - auf Wunsch Führung gegen Aufpreis) - Rückfahrt zum Hotel - gemeinsames Abendessen im Hotel: regionaltypisches Abendmenü - auf Wunsch anschl. Tanz und Unterhaltung mit toller Livemusik (Musikanten-Duo) zu Tanz und Unterhaltung


3. Tag: Frühstück vom reichhaltigen Buffet - Beginn der Rückreise - Unterbrechung der Fahrt in Gutach: Besuch des Schwarzwälder Freilichtmuseums „Vogtsbauernhof“ - Leben, Wohnen und Arbeiten im Schwarzwald in den letzten 400 Jahren: hist. Bauernhöfe, Mühlen, Sägen, Speicher, Leibgedinghaus, Kapelle, Bauerngärten, Schaufelder mit hist. Nutzpflanzen, Kräutergarten mit über 130 Heilpflanzen - Dauerausstellungen zu versch. Themenbereichen oder Unterbrechung in Heidelberg mit Gelegenheit zur Stadt- und/oder Schlossbesichtigung: die wohl berühmteste Ruine der Welt und eines der bedeutendsten Kulturdenkmale in Deutschland inmitten immergrüner Wälder, prächtige Gartenanlage: bis heute Inbegriff deutscher Romantik...  - Altstadt mit verwinkelten Gässchen und prachtvollen Fachwerkhäusern -  Ankunft am Abfahrtsort am Abend


Hotelbeschreibung

Im gepflegten Mittelklassehotel im herrlichen Elztal erwarten Sie gemütlich eingerichtete Gasträume, in denen Ihnen regionale Gerichte sowie Schwarzwälder Spezialitäten aus eigener Herstellung serviert werden. Die Gästezimmer haben größtenteils Balkon und sind ausgestattet mit Dusche, WC und TV.

Weitere Programmvorschläge:

  • Triberg: Greifvogel- und Eulenpark (einzigartig in Deutschland), Wasserfälle, Uhrenmuseum: weltgrößte Kuckucksuhr...
  • Europa-Park Rust: WASSERSPASS + ERFRISCHENDE SHOW- UNTERHALTUNG - im Europa-Park wird der Sommer zum Erlebnis....
  • Elsässische Weinstraße (Rundfahrt): Obernai, Barr, Andlau-au-Val, Ribeauville, Riquewihr u.v.a.m. mit Gelegenheit zur Besichtigung eines Weingutes mit Weinprobe
  • Freiburg i. Br.: Münsterplatz mit Münster (eines der größten Meisterwerke der got. Baukunst Deutschlands - voller Kostbarkeiten u. mittellaterlicher Kunst - aus rotem Sandstein erbaut), Augustinermuseum (sehenswerte Sammlung der Kunst vom Mittelalter bis zum Barock), Schwabentor, Martinstor, Alte und Neue Universität, Kaiser-Joseph-Straße (Hauptgeschäftsstraße), das Grüne Rathaus, Gerichtslaube, Haus zum Walfisch, städtische Prunkbauten,  Hist. Kaufhaus mit Laubengang, Kaiserfiguren und spitzbehelmten Erkern, Haus zum Schönen Eck, mittelalterliche Altstadt, Bächle und Gässle mit bunten Rheinkieselmosaiken, Colombi-Schloss, Schlossberg mit Seilbahnauffahrt oder ca. 15-minütigem Fußweg - wunderschöner Blick auf die Stadt u.v.a.m. - Zelt-Musik-Festival 2020 (Pop.Rock, Indie, Jazz u. Folklore Festival)   (16.07.-03.08.20) - Augustinermuseum: renommierte Sammlung der Kunst vom Mittelalter bis zum Barock sowie Malern des 19. Jahrhunderts (di-so 10-17 Uhr) - Museum Natur + Mensch: "30 Jahre  - Vom Ei bis zum Küken" (29.02.-19.04.20) - Museum für Neue Kunst: "Priska von Martin" (04.04.-13.09.20) - Archäologisches Museum Colobischlösser: "Freiburg-archäologie - Leben vor der Stadt" (18.05.20-10.04.21)
  • Colmar - Musée Unterlinden: - Sammlungen: Archäologie  -  Mittelalter und Renaissance (Gemälde u. Skulpturen von Martin Schongauer, Caspar Isenmann, Cranach dem Älteren, Holbein dem Älteren) -  beeindruckende Sammlung oberrheinischer Sakralkunst: darunter der berühmte "Isenheimer Altar" von Matthias Grünewald -  Moderne Kunst  -  Arts graphiques  -  Programm 2019:  Stéphane Pencréac'h - Via Crucis (aktuelle Ausstellung)  -  Frühlingsfestival (10. Ausgabe von Colmar feiert den Frühling):  "Klassik, Jazz, Folk" (03.-19.04.2020)  - 32. Internationales Musikfestival:   "Hommage an IvrY Gitlis" (04.-14.07.2020)...
  • Schwetzingen - Schloss und Schlossgarten: einzigartige Gartenanlage von europäischem Rang (Kulturdenkmal von Weltrang) - berühmt wegen der Schönheit und Harmonie des Schlossgartens (noch heute im Originalzustand zu bewundern) - "Steine für die Ewigkeit? Kostbarkeiten im Garten: Vom Kiesel bis zum Halbedelstein, durch Grotten und Ruinen: eine Entdeckungsreise zur Geschichte der Steine im Schlossgarten") - SWR Festspiele (für Musikliebhaber aus aller Welt): "Das weltweit größte Hörfunk-Festival für klassische Musik lässt die Kleinstadt zu einem Zentrum der Musikwelt werden." (Ende April bis Ende Mai)
  • Donaueschingen: Residenzstadt am Rande des Schwarzwaldes mit einer lebendigen Verbindung aus Tradition und Moderne, weltbekannte  Donauquelle, Donautempel, farbenfrohe Jugendstilgebäude mit blauem Rathaus und Musikantenbrunnen, Fürstlich Fürstenbergisches Schloss (Parkanlage + Sammlungen), Geologischer Garten Fürstenberg Brauerei, Museum Art.Plus mit Ausstellungen zeitgenössischer Kunst  -  Fürstlich Fürstenbergische Sammlungen mit Ausstellungsstücken zur Geschichte und Kultur der Familie zu Fürstenberg  -  Zunft-Museum (hist. Fastnachtsrequisiten der Baar) - Kirche St. Johann - Jagdschloss Entenburg...
  • Heidelberg: Altstadt, Marktplatz, Heiligenberg, Dicker Turm, Studentenkarzer, Jesuitenkirche, Brückentor, Brückenaffe, Bismarckturm, Rathaus, Kornmarkt, Elisabethentor, Hexenturm, Stephanskloster, Alte Universität, Kurpfälzisches Museum (Geschichte, Naturgeschichte, Archäologie, Kunst u. Gegenwartskunst), Körperwelten Museum, Carl Bosch Museum, Völkerkundemsueum, Ägyptisches Museum...


Reisetermine

ganzjährig nach Wunsch - Verlängerung der Fahrt möglich

Hinweis: Diese Reise ist nicht grundsätzlich für Menschen mit jeglicher Behinderung geeignet. Sollten Sie Personen mit einer körperlichen oder geistigen Behinderung in Ihrer Gruppe haben, vermerken Sie bitte die besonderen Erfordernisse oder kontaktieren Sie uns persönlich. Entsprechend dieser Erfordernisse stellen wir Ihnen ein spezielles Angebot für Ihre Gruppe zusammen.

  • *Hin- und Rückfahrt im modernen Reisebus zur alleinigen Benutzung
  • *alle Fahrten zur Durchführung Ihres Wunschprogramms
  • *Kosten für den Fahrer
  • Vorbereitung und Planung der Fahrt
  • 2 x Übernachtung in DZ mit DU/WC, TV, größtenteils mit Balkon
  • 2 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 1 x Schinkenseminar + Abendessen (kalt/warmes Schwarzwälder Spezialitäten-Buffet)
  • 1 x regionaltypisches Abendmenü
  • 1 x Filmvorführung „Schwarzwald“ (auf Wunsch)
  • 1 x Panoramafahrt Kaiserstuhl mit Reiseleiter, Besichtigung eines Weingutes (Weinlese, Weinprobe 5 Sorten) oder Rundfahrt mit Reiseleiter: Freiburg i.Br., Colmar, Straßburg
  • Eintritt zum Besuch des Schwarzwälder Freilichtmuseums „Vogtsbauernhof“ in Gutach
  • Musikanten-Duo auf Wunsch (Aufpreis pauschal ca. € 220,- vor Ort zu entrichten)
  • Organisation Ihres Wunschprogramms

*Hin- und Rückfahrt, Transfer- und Ausflugsfahrten können wahlweise mit unseren modernen Reisebussen oder durch Sie selbst organisiert und durchgeführt werden. Auf Wunsch bieten wir auch Bahnfahrten zu vorteilhaften Tarifen an.

Ihr Preis errechnet sich aus der von Ihnen festgelegten Dauer der Fahrt, dem Reisetermin, dem Abfahrtsort, Ihrer Teilnehmerzahl sowie den von Ihnen gewünschten und von uns erbrachten Leistungen.

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

Zusätzliche Kosten für Eintrittsgelder,  Führungen/Reiseleitung, Schiffs- und Bootsfahrten u.ä.  sind im Reisepreis nicht enthalten.

Busreise/Themen- u. Kulturreisen

Details
  • Preis inkl. Fahrtkosten (z.B. bei 45-49 Teilnehmern) ab
    166 €

Eigene Anreise/Themen- u. Kulturreisen

Details
  • Preis ohne Fahrtkosten
    127 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk