So erreichen Sie uns: +49 (0) 2364-9207-0
Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
 

Chorreise Italien - Südtirol - 5 Tage

PDF drucken
Zeitraum:
01.01.2019 - 31.12.2020
Preisbeispiel:
ab 289 € pro Person

Südtirol  -  Singen im schönsten Garten Italiens! Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff sind das beliebteste Ausflugsziel Südtirols und begeistern durch die einzigartige Verbindung von Natur, Kultur und Kunst jeden Besucher. Das natürliche Amphitheater mit über 80 Natur- und Kulturlandschaften, vielfältigen Themengärten sowie zahlreichen Kunst- und Erlebnisstationen ist die ideale Bühne für ein spontanes Konzert Ihres Chores, das sicher viel Beifall und Anerkennung durch die Parkbesucher erfährt.

Sicherlich werden auch die Chormitglieder viel Freude haben, zumal die übrigen Stationen Ihrer Reise mit Meran, Bozen, Kalterer See weitere unvergessliche Highlights bieten.

Termin, Dauer und Programm der Fahrt nach Ihren Wünschen!

Ziel: Südtirol - Meran, Bozen, Kalterer See ...

5-Tage-Fahrt
(Verlängerung bzw. Verkürzung möglich - auf Wunsch mit Zwischenübernachtung)

Programmvorschlag

1. Tag: Anreise im modernen Reisebus zur alleinigen Benutzung - auf Wunsch: Zwischenstopp je nach Reiseroute und Wunsch z.B. in Nürnberg (Altstadtbummel mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten) - Weiterfahrt nach Südtirol - Begrüßung und Belegung der Zimmer in einem familiengeführten 3-Sterne-superior-Hotel im malerischen Ortszentrum Kurtinig an der Weinstraße - gemeinsames Abendessen im Hotel: 3-Gänge Wahlmenu mit Salatbuffet - anschl. zur freien Verfügung

2. Tag: Frühstück vom reichhaltigen Buffet mit Vitalecke - Tagesfahrt nach Meran  (ehem. mittelalterl. Hauptstadt von Tirol, Kur- und Thermenstadt) - Stadtrundgang mit Führung: mittelalterliche Altstadt mit mediterranem Flair (romantische Laubengänge u. Gassen), viele Gebäude im Jugendstil, längste Laubengasse von Südtirol - beliebter Urlaubsort, Kurstadt (reine, heilende Luft sowie mildes, mediterranes Klima, Promenade, Kurhaus...), Therme Meran, Spaziergänge: Promenaden, Tappeimer Weg, Tiroler Steig, Aussicht vom Küchlberg: Vinschgau + Etschtal - anschl. Schloss Trauttmansdorff:   einstiges Feriendomizil der Kaiserin Elisabeth (Sissi) - Ausstellung „Touriseum“: vergnügliches Erlebnismuseum zur Geschichte des Tourismus in Meran und Südtirol (spannende Zeitreise durch 200 Jahre Tourismusgeschichte in lebendig inszenierten Räumen) - Besuch des international ausgezeichneten Botanischen Gartens (12 ha + 100 m Höhenunterschied) - grandioser Blick auf die Berge: ganzjährige Blütenpracht von Frühblühern bis Herbstkamelien u.v.a.m. - Das beliebteste Ausflugsziel Südtirols (s. auch "Weitere Programmvorschläge) begeistert durch die einzigartige Verbindung von Natur, Kultur und Kunst - neu: „Garten für Verliebte“ - gemeinsames Abendessen im Hotel: 3-Gänge-Wahlmenu mit Salatbuffet - anschl. auf Wunsch Gelegenheit zur Chorprobe, z.B. in den Proberäumen des ortsansässigen Chores bzw. zur freien Verfügung

3. Tag: Frühstück vom reichhaltigen Buffet mit Vitalecke - Führung durch den Hausherrn durch das eigene Obst- und Weingut - Ausflug auf der Südtiroler Weinstraße durch reizende Weindörfer zu den wärmsten Alpenseen Europas ins Überetsch zum Kalterer See - Einkehr in einer Bauernkellerei mit Weinverkostung - Rückfahrt zum Hotel und gemeinsames Abendessen: 3-Gänge Wahlmenu mit Salatbuffet - Multivisionsshow über die Schönheiten Südtirols - anschl. zur freien Verfügung

4. Tag: Frühstück vom reichhaltigen Buffet mit Vitalecke - Tagesfahrt nach Bozen (Landeshauptstadt: die fünf Stadtteile präsentieren ihre Vielfalt, eine kleine facettenreiche Stadt mit mediterranem Flair) - 2-stündige Führung durch die Altstadt: historische Laubengänge, bekannter Obstmarkt, gotischer Dom & Dominikanerkreuzgang; Archäologiemuseum: „Ötzi“, Siegesdenkmal, italienische Designergeschäfte, raffinierte Boutiquen, Vinotheken, Trachtengeschäfte, mittelalterl. Arkadenbögen, Lauben, Bozner Obstmarkt u.a.m. - anschl. wahlweise Weiterfahrt auf das Hochplateau Ritten - Panoramafahrt mit nostalgischer Schmalspurbahn (18 Min., Extrakosten Hin € 3,50/Hin & Rück € 6,-), kurzer Spaziergang (ca. 15 Min.) zu den bekannten Erdpyramiden oder zur freien Verfügung in Bozen (s. Programmvorschläge) - Rückfahrt zum Hotel - gemeinsames Abendessen: „Törggelemenu“ mit typischen Südtiroler Gerichten - anschl. zur freien Verfügung (auf Wunsch: Alleinunterhalter für einen „Törggeleabend“ € 200,-)

5. Tag: Frühstück vom reichhaltigen Buffet mit Vitalecke - Rückreise - Unterbrechung der Fahrt je nach Reiseroute und Wunsch z.B. in Würzburg: Feste Marienberg mit sehenswertem Mainfränkischen Museum (u.a. bedeutende Riemenschneider-Sammlung) oder Bayreuth (Richard-Wagner-Museum, Festspielhaus u.v.a.m.) - abends Ankunft am Heimatort

Hotelbeschreibung

Das familiengeführte 3-Sterne-superior-Hotel liegt südlich von Bozen im malerischen Ortszentrum von Kurtinig an der Südtiroler Weinstraße und verfügt über ein hauseigenes Obst- und Weingut, einen urigen Weinkeller und eine Vinothek. Die ca. 80 Zimmer sind ausgestattet mit Dusche/WC, Telefon, SAT-TV, teilweise Internetanschluss, Safe und Balkon. - Restaurant mit Gartenterrasse, Wintergarten, gemütliche Tiroler Gaststube, Leseraum, Lift sowie eine Wellnessanlage mit Dampfbad & Finnischer Sauna, Ruheraum, großes Außenschwimmbad mit Whirlpool, Liegewiese und Sonnenterrasse runden das Angebot ab.

Tipp!
Ihr Chor kann nach Absprache die Proberäume des ortsansässigen Chores nutzen.
 

Weitere Programmvorschläge

Meran: Gärten von Schloss Trauttmansdorff - das beliebteste Ausflugsziel Südtirols: "Tausende Tulpen, Narzissen, Hyazinthen, Kaiserkronen und Vergissmeinnicht leiten in den Gärten das Frühlingserwachen ein. Inmitten dieser Blütenpracht erwartet Sie  eine internationale Fotoaustellung mit Trautmannsdorff-Schwerpunkt. Zusätzlich sorgen abwechslungsreiche Veranstaltungen, Blühhöhepunkte im Wandel der Jahreszeiten und ein breites Führungsprogramm für ein einmaliges Gartenerlebnis." - "Über 80 verschiedene Gartenlandschaften auf ganzen 12 Hektar mit 100 m Höhenunterschied, vielfältige Erlebnisstationen, Themengärten, Künstlerpavillons, thematisch verwandte Fauna, hier Vertrautes, dort ein Exot... großartig! Schönster Garten Italiens!!!" - einzigartige Farbspektakel, mediterrane Sonnengärten, Waldgärten mit exotischen Miniaturwäldern aus Amerika und Asien, Wasser- und Terrassengärten, zehn Künstlerpavillons, zahlreiche Erlebnisstationen und wechselnde Attraktionen...   Einzigartige Erlebniswelt zwischen Natur, Kultur und Kunst!  - Highlight 2019: Ausstellung "Killerplanzen - die grünen Fleischfresser", schaurig-schöne Welt der raffinierten Fallensteller: einmal in ihr Fängen gibt es kein Entkommen: klebrige Blätter, zierliche Blüten und skurrile Fangarme locken Insekten in ihre Fallen...- Schlossgebäude inmitten der Gärten  mit beeindruckenden Ausblicken auf die umliegende Bergwelt  -  erstes Museum des Alpenraums, das sich umfassend und ausschließlich mit der Geschichte des Tourismus befasst.

Saisonstart: 01.04.2019

Kurtinig: „Der historische Ortskern ist ein beliebtes Motiv für Maler, da hier die Verschmelzung von Nord und Süd augenfällig ist: ein bisschen Alpen, ein bisschen Mittelmeeratmosphäre. Prunkvolle Bogenfenster, Erker und Freitreppen an den alten Gehöften fügen sich harmonisch in die umliegenden Reb- und Obstgärten ein. Zypressen, blühender Oleander, Feigen- und Olivenbäume bereichern die bunte Farbpalette dieser herrlichen Landschaft.“

Meran:  35. Musikwoche  2020 (Termin auf Anfrage):  Konzert- und Stadtfestival (sinfonische Konzerte u. Kammermusik, Weltmusik und Jazz im glanzvollen Kurhaus mit idealem Ambiente)  -  weitere einzigartige Aufführungsorte: u.a. Thermenplatz, gotische Kirche und der Rittersaal auf Schloss Tirol  -  Orchideenwelt in Gargazon bei Meran

Bozen (Landeshauptstadt Südtirols): Haselburg (hoch über den Dächern der Stadt: prächtige, historische Bauten der ehemaligen Adeligen) - Stadtmuseum: Altäre & Skulpturen, Fresken, Wohneinrichtungen, Gemälde, Ländliche Kultur + Wirtschaft, Jahresbräuche... - Naturmuseum Südtirol - Schulmuseum: Lehrmaterial, Fotografien, Dokumente, Mobiliar + Wandbilder (ein Spiegel der Geschichte von 3 Kulturen des Landes), Schulwandbilder, Schreibgeräte u.a.m. - längste Seilschwebebahn der Welt: mit 4566 Metern Länge Verbindung zwischen Bozem mit der Hochebene, wo eine atemberaubende Aussicht wartet -  Dauerausstellung: Der Weg in die Dolomiten - Geologie in Südtirol - Lebensraum Südtirol  -  Bolzano Festival Bozen der klassischen Musik (August u. September)  -  "Erdpyramiden am Ritten" (auf bestens ausgebauter Panoramastraße zum Rittner Hochplateau, nur 15 km von Bozen entfernt): Aussichtskanzel der Erdpyramiden mit überwältigendem Blick auf die Dolomiten...- Messner Mountain Museum Firmian: "Auseinandersetzung Mensch - Berg. Zwischen Schlern und Texelgruppe draußen - Kunst, Installationen, Reliquien drinnen - gibt die großräumige Anlage eine Parcours vor." (Öffnungszeiten: 3. So im März bis 2.So im Nov., 10-18 Uhr, Do Ruhetag)

Brixen:  Barockstadt, älteste Stadt Tirols  -  barocker Dom und Kreuzgang  -  traditionsreiche, mittelalterliche Lauben  -  der "Weiße Turm" (Wahrzeichen der Stadt)  -  Museum in der Erzbischöflichen Hofburg u.a.m.  -  Kloster Neustift (wunderschöne romanische Stiftskirche, Kreuzgang mit gotischem Gewölbe und Fresken versch. Künstler)

Reinold-Messner Museum Firmian (Herzstück des Messner Mountain Museums auf Schloss Sigmundskron bei Bozen): thematisiert die Auseinandersetzung Mensch - Berg - geöffnet 10 bis 18 Uhr (do Ruhetag) Eintritt: Erw. € 10,-

Dolomiten Rundfahrt (z.B. auf der Hin- bzw. Rückreise): Eggental, Welschnofen, Karersee, Karerpass, Cavalese, Auer/Neumarkt ...

Hinweis:  23. Internationales Chorfestival "Alta Pusteria" 2020, Südtirol vom 24.-28.Juni 2020

Die Programmgestaltung richtet sich nach den Wünschen Ihres Chores in Absprache und nach Möglichkeiten unserer Partner an den Reisezielen:

Mitgestaltung eines Gottesdienstes bzw. einer Hl. Messe - Treffen mit einem Partnerchor - Bereitstellung von Proberäumen - Singen an einem besonderen Ort (Kurpark, Schlosshof, Gedenkstätte, Höhle, Schiff, Kirchen, Klöster, öffentl. Plätze ...) - spezielle Stadtbesichtigungen bzw. -führungen - Besuch/Besichtigung von Museen, kulturellen Einrichtungen, Ausstellungen, Werkstätten (Musikinstrumente...), Parks, bedeutenden Sehenswürdigkeiten etc.

Hinweis: Diese Reise ist nicht grundsätzlich für Menschen mit jeglicher Behinderung geeignet. Sollten Sie Personen mit einer körperlichen oder geistigen Behinderung in Ihrer Gruppe haben, vermerken Sie bitte die besonderen Erfordernisse oder kontaktieren Sie uns persönlich. Entsprechend dieser Erfordernisse stellen wir Ihnen ein spezielles Angebot für Ihre Gruppe zusammen.

  • Hin- und Rückfahrt im modernen Nichtraucher-Fernreisebus
  • Kosten für den Fahrer
  • alle Fahrten zur Durchführung Ihres Wunschprogramms
  • 4 x Übernachtung im ***superior-Hotel in DZ mit Dusche/WC, TV, Telefon etc.
  • 4 x Frühstück vom reichhaltigen Buffet mit Vitalecke
  • 3 x Abendessen: 3-Gänge-Wahlmenu mit Salatbuffet
  • 1 x „Törggelemenu“ mit typischen Südtiroler Gerichten
  • Multivisionsshow über die Schönheiten Südtirols
  • Führung durch das eigene Obst- und Weingut (nach dem Frühstück)
  • freie Nutzung des kleinen Wellnessbereiches
  • Vorbereitung und Planung der Fahrt
  • Freiplatz für den Chorleiter

Ihr Preis errechnet sich aus der von Ihnen festgelegten Dauer der Fahrt, dem Reisetermin, dem Abfahrtsort, Ihrer Teilnehmerzahl sowie den von Ihnen gewünschten und von uns erbrachten Leistungen.

Eintrittsgelder und Kosten für Führungen, Schiffs- und Bootsfahrten u.ä. sind im Reisepreis nicht enthalten.

Busreise/Chorreisen

Details
  • Preis inkl. Fahrtkosten ab
    289 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk